script per tastenkombi aufrufen?

Dieses Thema im Forum "Scripting und Automatisierung" wurde erstellt von Sebo@mac, 24.08.2006.

  1. Sebo@mac

    Sebo@mac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    267
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    24.08.2006
    Hi @ all erstmal.

    habe gestern einen beitrag darüber gelesen, dass es nicht möglich ist mit strg x Dateien auszuschneiden. -- Text geht, dateien nicht --

    Nun habe ich mich gefragt, ob es nicht möglich ist, sich ein apple script zu schreiben, dass bei drücken von strg x prüft, ob eine - oder mehrere - dateien gewählt sind. Wenn dem so ist -> Dateien ausschneiden. Falls text markiert ist, macht das script gar nichts.

    warum ich auf die idee komme: bin ein "Switcher" und werde diese Funktion sicher früher oder später schmerzlich vermissen. Als Windowsbenutzer wird man oft genug als Mausschubser geschimpft. Da kann ich nicht glauben, das ich beim Mac gezwungen bin, die maus zu nutzen ^^

    --------------------
    Post_count=1;
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen