Screen-Capture-Programme

Diskutiere das Thema Screen-Capture-Programme im Forum Office Software.

  1. Kevin2014

    Kevin2014 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    05.01.2014
    Liebe Community,

    ich bin erst vor wenigen Wochen auf Mac umgestiegen und suche nach einem Programm, um Screenshots bspw. von Internetseiten zu machen. Konkret soll einmal ein Teil einer Seite in einem google book "abfotografiert" werden und einmal gleich mehrere Seiten gescrolt am Stück. Unter Windows habe ich dazu snagit oder faststone-capture genutzt. Gibt es für Mac ähnliche Programme oder beherrscht evtl. sogar ein standardmäßig vorinstalliertes Programm diese Funktionen? Für jegliche Hilfe diesbzgl. wäre ich Euch sehr dankbar.
     
  2. avalon

    avalon Mitglied

    Beiträge:
    28.146
    Zustimmungen:
    4.564
    Mitglied seit:
    19.12.2003
  3. Saloice

    Saloice Mitglied

    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    256
    Mitglied seit:
    16.11.2013
    Also beim Mac kann man immer hier was ganz gutes finden: https://www.google.de
    Ich weist ja nicht wie es bei Windows ist, gibt es das dort auch? :confused:
     
  4. Kevin2014

    Kevin2014 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    05.01.2014
    Danke für Eure Hilfe. Mit dem hauseigenen Programm funktioniert das ganze wunderbar. Ich habe nur noch eine abschließende Frage: Wie kann ich drei abfotographierte Seiten, die ja drei verschiedene Dokumente sind, in ein Dokument zusammenführen. Wenn ich ein Dokument öffne und die anderen beiden als Icons in die Miniaturansicht des geöffneten Dokuments rüberziehe, habe ich zwar alle drei Seiten schön untereinander, wie ich es haben will. Allerdings kann ich sie nicht in dieser zusammengestellten Form speichern. Es bleiben weiterhin drei getrennte Dokumente/Dateien. Kennt Ihr eine Möglichkeit, die drei Dokumente zu einem zusammenzufügen und in dieser Form dauerhaft abzuspeichern?
     
  5. avalon

    avalon Mitglied

    Beiträge:
    28.146
    Zustimmungen:
    4.564
    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Eine Datei mit Vorschau öffnen und die andern dort reinziehen (Seitenleiste Miniaturen)
     
  6. Kevin2014

    Kevin2014 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    05.01.2014
    Ja, genau das habe ich ja, wie oben beschrieben, gemacht. Nur wird diese Zusammenstellung nicht gespeichert, wenn ich auf "Sichern" klicke. Oben neben dem Dateinamen der zuerst angeklickten Datei steht ja auch: "Drei Dokumente, Drei Seiten insgesamt", was belegt, dass "Vorschau" weiterhin meint, es mit drei verschiedenen Dokumenten zu tun zu haben. Ich möchte aber alle drei Dokumente/Seiten in ein Dokument/Datei zusammenführen.
     
  7. avalon

    avalon Mitglied

    Beiträge:
    28.146
    Zustimmungen:
    4.564
    Mitglied seit:
    19.12.2003
    gelöscht
     
  8. Kevin2014

    Kevin2014 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    05.01.2014
    Was meinst Du mit gelöscht?
     
  9. avalon

    avalon Mitglied

    Beiträge:
    28.146
    Zustimmungen:
    4.564
    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Das was ich geschrieben hatte, stimmet nicht, deshalb gelöscht

    Bei PDF geht es, was im Nachhinein auch Sinn macht, denn Fotos also jpgs etc. können nicht als mehrfache Bilder gesichert werden.

    Kombinieren von PDFs

    Fassen Sie zwei oder mehrere PDFs ganz oder teilweise zu einem PDF zusammen.


    • Öffnen Sie die PDFs, die Sie kombinieren möchten.
    • Wählen Sie in jedem geöffneten PDF „Darstellung“ > „Miniaturen“, um die Seiten des PDFs in der Seitenleiste anzuzeigen.
    • Bewegen Sie die Miniatur eines PDF-Dokuments bei gedrückter Maustaste auf die Miniatur des anderen PDF-Dokuments und lassen Sie die Maus- oder Trackpadtaste los, wenn statt des Zeigers ein grüner Kreis mit einem Pluszeichen angezeigt wirdDie Seiten aus dem Quell-PDF werden kopiert und am Ende des Ziel-PDFs hinzugefügt.
      Wenn die PDF-Dokumente, die Sie kombinieren. bereits mehrere Seiten enthalten, können Sie gezielt die Seiten im Quell-PDF auswählen, die kopiert werden sollen. Sie können auch auswählen, an welcher Stelle die Seiten zwischen den vorhandenen Seiten des Ziel-PDFs eingesetzt werden sollen. Über der Miniatur eines mehrseitigen PDFs wird ein grauer Kreis mit einem Pfeil angezeigt. Weist der Pfeil nach links, klicken Sie darauf, um die Miniaturen aller Seiten im PDF anzuzeigen. Wählen Sie nur die Seiten aus, die kopiert werden sollen, und bewegen Sie sie über die Miniatur des Ziel-PDFs. Werden im Ziel-PDF mehrere Miniaturen in der Seitenleiste angezeigt, bewegen Sie die kopierten Seiten genau an die Stelle, an der sie hinzugefügt werden sollen. Zwischen den Seiten, zwischen denen die kopierten Seiten eingesetzt werden, wird eine blaue Linie angezeigt.
    • Wählen Sie „Ablage“ > „Exportieren“, um das neue PDF mit allen hinzugefügten Seiten zu sichern. Oder wählen Sie „Ablage“ > „Sichern“, um die Originalversion das Ziel-PDFs durch die Version mit den kombinierten Seiten zu ersetzen.
     
  10. Kevin2014

    Kevin2014 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    05.01.2014
    Alles klar. Das ist wirklich genial, das kann man mit Windows-Standardprogrammen bei Weitem nicht machen. Vielen Dank und einen schönen Abend.
     
  11. madu

    madu Mitglied

    Beiträge:
    4.681
    Zustimmungen:
    575
    Mitglied seit:
    16.11.2005
    Die ScreenShots werden per default als .png abgespeichert, also ein Bildformat. Da kannst Du natürlich nicht mehrere Seiten haben.
    Man kann aber per Terminalbefehl die Voreinstellung ändern, so dass z.B. .pdf (oder jedes andere gewünschte Format) erstellt wird. Wenn Du es auf PDF umstellst, kannst Du diese dann leicht in Vorschau zusammenführen und als 1 Dokument mit mehreren Seiten speichern.
    Wie man die Einstellung ändert, wird unter dem 2. Link von Avalon in Post #2 erklärt.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...