Schwerwiegender Fehler nach Ruhezustand

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von gagio, 08.04.2008.

  1. gagio

    gagio Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    24.03.2002
    Hallo,

    seit einigen Wochen tritt dieser Fehler vermehrt auf und ich bisher habe die Ursache nicht entdeckt.

    Wenn ich mein iBook aus dem Ruhezustand aufwecken erhalten ich die mehrsprachige Meldung: Das ein sich schwerwiegender Fehler ereignet hätte und ich das iBook durch längeres Drücken der Ein/Ausschalt-Taste ausschalten müsse.

    Nach dem erneuten Start läuft das iBook eine Weile wieder normal.

    Kennt jemand das Problem? Woran kann das liegen? Wie kann ich es beheben?

    Meine Konfiguration:

    iBook G 4, 1,2 GHz, mit 1 GB RAM aufgerüstet
    Systemversion: Mac OS X 10.4.11

    Danke!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Schwerwiegender Ruhezustand Forum Datum
macOS High Sierra Kein LAN nach Ruhezustand Mac OS 10.07.2018
macOS High Sierra Macbook wacht bei neuen Mitteilungen aus Ruhezustand auf. Kann man das ändern? Mac OS 27.06.2018
macOS High Sierra MacBook wirft bei Ruhezustand externe Festplatte LaCie aus...dann Fehlermeldung Festplatte wurde nic Mac OS 05.06.2018
Multiuser / Userswitch / Anmeldefenster nach Ruhezustand Mac OS 05.05.2018
Schwerwiegender Fehler in der Knotenstruktur Mac OS 18.11.2012

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.