schwarzfeld auf Verlaufsfeld überdruckt ständig...

Dieses Thema im Forum "Layout" wurde erstellt von ozzy_munich, 24.07.2006.

  1. ozzy_munich

    ozzy_munich Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.02.2005
    Hallo

    wenn ich in Indesign ( CS2 ) ein verlaufsfeld angelegt habe, z.B. Pantone nach weiss, und über diese Fläche lege ich ein schwarzes Feld gefüllt mit 100% von dem Indesign Standardschwarz, dann überdruckt dieses schwarze feld anstatt die fläche auszusparen...

    Wenn ich allerdings das indesign schwarz dupliziere, wird es mit den symbolen für cmyk dargestellt.... und spart aus.

    Wie krieg ich das hin, dass ich das schwarz eben nicht erst mal duplizieren muss.... bzw. wo finde ich eine einstellung, dass die fläche nicht überdruckt. Die Transparenz steht auf "normal" und auf "100%"

    :rolleyes:

    danke schon mal, und viele grüsse
    oZZy
     
  2. blue apple

    blue apple MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.256
    Zustimmungen:
    1.313
    MacUser seit:
    01.12.2005
    Hallo, in ID ist das Standardschwarz immer auf Überdrucken. Siehe unter Voreinstellungen>Allgemein>Druckoptionen (eventuell Haken weg und wieder anmachen). Ansonsten kannst du dein Schwarzfeld auswählen und in der Attributen-Palette den Haken bei Fläche überdrucken wegklicken. Wichtig: unter der Transparenz-Palette bei Füllmethode isolieren ein Haken machen. Unter Ansicht>Überdruckenvorschau kann man es kontrollieren, obs passt.

    greez
     
  3. ozzy_munich

    ozzy_munich Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.02.2005
    hi blue apple,

    vielen dank! Da hab ich wieder was gelernt. Ich dachte die voreinstellungen beim schwarz überdrucken ( 100 K) würden sich nur auf schriften beziehen.

    Bei den Attributen ist allerdings nichts angeklickt. Ich werds nun so machen, dass ich ein extra schwarz anlege, und das für die flächen verwende!

    viele grüsse
    oZZy
     
  4. blue apple

    blue apple MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.256
    Zustimmungen:
    1.313
    MacUser seit:
    01.12.2005
    Hi, habs auch nochmals getestet. In der Attributen Palette ist tatsächlich das IDSchwarz nicht auf überdrucken. Aber in der Transparenz-Palette musst du den Haken bei "Füllmethode isolieren" machen. Im Überdrucken-Modus siehst du dann den Unterschied wenn du den Haken weg- und wieder anmachst...
     
  5. ozzy_munich

    ozzy_munich Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.02.2005
    hi

    also ich seh keine unterschiede beim an- und wegklicken des häkchens in der überdruckenvorschau.... nur wenn im Attribute-Fenster extra auf "überdrucken" klicke....
    Die voreingestellte überdruckung wird hierbei leider nicht sichtbar... die seh ich dann erst im pdf in der Ausgabevorschau....

    aber ich habs jetzt im griff :) danke nochmal

    grüsse
    oZZy
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - schwarzfeld auf Verlaufsfeld
  1. greenhornmac
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.759
  2. rusei
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    260
  3. SebMac
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.033
  4. Fiddich
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    370

Diese Seite empfehlen