Schwarzes MB oder Mbp aus dem refurbished shop?

  1. TheOnyx

    TheOnyx Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.08.2005
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    bei meinem brunder steht jetzt nen kauf eines notebooks an. jetzt stellt sich nur die frage welches es sein soll!

    das schwarze mac book für knapp 1400
    oder ein überholtes mac book pro aus dem apple store für 1372 €

    da mb black hat ein paar mehr Mhz aber sonst? welches ist eurer meinung die bessere wahl? der preis tut sich ja nicht viel!

    danke für eure hilfe!
     
    TheOnyx, 17.09.2006
  2. Squib

    SquibMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.03.2005
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    8
    Was will er denn mit dem Book machen?
     
    Squib, 17.09.2006
  3. Rick42

    Rick42MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.07.2006
    Beiträge:
    4.970
    Zustimmungen:
    250
    Wenn du kein Neu Gerät haben willst,oder nicht unbedingt 13,3'',nimm das MBP.
     
    Rick42, 17.09.2006
  4. TheOnyx

    TheOnyx Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.08.2005
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    ja er fängt an zu studieren und brauch es zur office bearbeitung und zum surfen und irgendwelche studium progs. ja ich weiss, da würde auch das mb reichen aber sind dise general überholten mbp wirklich noch gut in takt? und gibs da auch noch volle garantie drauf?
     
    TheOnyx, 17.09.2006
  5. oliver viljehr

    oliver viljehrMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    ich habe eins aus dem apple-store für 1372 gekauft...sehr gut...habe direkt das logicboard tauschen lassen und jetzt hab ich ne mörderkiste...
    klargibt´s da volle garantie drauf
    oliver
     
    oliver viljehr, 17.09.2006
  6. martin63

    martin63MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    1.815
    Zustimmungen:
    87
    die überholten haben die gleich garantie wie neugeräte. wenn du willst gibts noch ne apple care und auch bei gravis kannst du die zu diesen geräten eine garantie-erweiterung kaufen.
    ich hab mir schon drei refurb geräte gekauft und es noch nicht bereut.
    für geräte aus dem refurb shop gibt es aber keinen ipod studi gutschein.
     
    martin63, 17.09.2006
  7. TheOnyx

    TheOnyx Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.08.2005
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    logicboard? sorry ich hab kein plan!
     
    TheOnyx, 17.09.2006
  8. mad-mayhem

    mad-mayhemMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.08.2005
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    28
    du solltest aber auf jedenfall 100€ (od.so) einrechnen für nen arbeitspeicher.
    Den ein Apple ist erst ein Apple wenn er genügend RAM hat.
    1GB sollt es schon sein is egal was er damit machen will aber es läuft einfach alles flüssiger
     
    mad-mayhem, 17.09.2006
  9. martin63

    martin63MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    1.815
    Zustimmungen:
    87
    manche mbp´s fiepen und dann bekommt man von apple oder deren servicepartnern, ein neues logicboard (motherboard) eingebaut.
    da die mbps aus dem ref. store 512ram riegel haben, genügen 50.-€ um auf 1 GB aufzurüsten.
     
    martin63, 17.09.2006
  10. gf4tiu

    gf4tiuMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.04.2005
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Würde mein lokaler Gravisstore den Austausch vornehmen oder müsste ich das an Apple schicken?

    Und wie lange würde es in beiden Fällen dauern?
     
    gf4tiu, 18.09.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Schwarzes oder Mbp
  1. phonow
    Antworten:
    71
    Aufrufe:
    1.602
  2. PaddingtonBaer
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    183
    Retnueg
    17.02.2017
  3. playmaka
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    655
    playmaka
    27.12.2009
  4. Mirkonik
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    427
    Mirkonik
    09.06.2009
  5. momai
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    913