1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schutzbrowser für Mac zum gratis surfen

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von ala1, 01.01.2004.

  1. ala1

    ala1 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.01.2004
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    wir suchen eine schutzbroser für einen imac der für unsere kunden zum kostenlosen surfen aufgestellt wurde. leider stürzt der mac mit dem jetzt verwendete ICab Browser sehr oft ab, da man auch noch viel zu viel verändern kann.

    user maverik auf computerhilfen.de antwortet:

    Also, wie ich das verstehe soll der Rechner so eingestellt werden das wenn der Browser gestartet ist man surfen kann aber sonst fast gar nichts anderes mehr.
    Das sollte unter OsX einen User erfordern der nur die Rechte für "WWW" hat. MMh, soweit ich mich erinnere wurde das Thema so ähnlich schon unter "www.macuser.de" diskutiert.

    leider konnte ich hier aber nichts finden, wer kann uns helfen?
     
  2. angelus sum

    angelus sum MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.04.2003
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    software web-kiosk

    Es gibt da eine Software die heißt WEB-KIOSK, konnte die aber nicht so schnell finden, da der link kaputt war. Schau doch mal unter http://www.google.de/mac/ und gib mal WEB-KIOSK ein. Da hast Du wenigstens eine Anlaufstelle.
    Gruß
    H.
     
  3. angelus sum

    angelus sum MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.04.2003
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    ...ähhh, sorry...

    ...sorry... klick mal hier: Suche WEB-KIOSK via Google-MAC

    ...das müßte "funzen". :)

    H.
     
  4. wuschx

    wuschx MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.08.2002
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    schau mal da

    http://www.appmac.com/software/wkiosk3.html

    :)
     
  5. ala1

    ala1 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.01.2004
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    danke an angelus und wuschx

    vielen dank ich werd´s probieren.
     
  6. raspel

    raspel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.02.2003
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Oder bei Termimac

    morgähn,
    wenn du eine kiosksoftware auf deutsch suchst findest du was hier.
    kleiner nachteil die wollen für eine einzelplatzlizenz ca. 450 euronen.
    prost andreas
     
  7. luca

    luca MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.08.2003
    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    0
    Hi ala

    Es gibt ein PlugIn für Safari der den Kioskmode erlaubt.
    Früher war das Tool kostenlos (unter OS 10.2.8)

    Die neue Version ist jetzt leider nur als Shareware verfügbar.

    Kannst dir ja mal anschauen -->Saft für Safari

    Gruß
    Luca
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen