Schriften: Im Windows Format lassen - oder umwandeln?

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von pauschpage.com, 01.11.2004.

  1. pauschpage.com

    pauschpage.com Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.04.2004
    Hallo!

    Da ich gerade mal geswitcht habe - möchte ich alle meine Win. Schriften auf den Mac geben.

    Sollte ich sie im Win Format lassen - oder umwandeln?



    Welche Vor unt Nachteile sind gegeben?
     
  2. Kollar

    Kollar MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    03.02.2004
    meinst du jetzt truetype? IMHO werden diese von OSX unterstützt. allerdings hate ich schon ne menge schriften, die nur mist gebaut haben aus der Windows Welt. k.A. Postscript MUSST du eh umwandeln.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Schriften Windows Format
  1. manuel1989
    Antworten:
    26
    Aufrufe:
    454
  2. Pebowski
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    69
  3. Kemna
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.416
  4. Limbacher
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    241
  5. exwalser
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.886

Diese Seite empfehlen