Schriften für den Distiller?

  1. flobli

    flobli Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.10.2003
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    also, ich versuche gerade eine PostScript-Datei mit Adobe Distiller 6.0 in eine pdf-File umzuwandeln. Aber der gute Uni-Rechner (ist schon ein Mac) sagt mir:

    ArialMS not found, using Courier.

    Er hat also irgendwie die Schrift nicht drin. Und in Courier will ich das nicht haben! Gibt es eine Möglichkeit, sich Schriften "zu laden" und falls ja, wo und wie muss ich das angehen? Hab schon ein wenig nach gesucht und leider nix gefunden!

    Beste Grüße
    Flo
     
    flobli, 19.01.2004
  2. M4DM3N

    M4DM3NMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.12.2003
    Beiträge:
    1.658
    Zustimmungen:
    6
    ja gibt es, unter Voreinstellungen -> Adobe PDF-Einstellungen bearbeiten -> Schriften kannst Du einen Schriftordner angeben, der durchsucht werden soll!

    EDIT: Hey, Münchner :D - was ist mit dem MacUser-Treffen?? Haste Lust?

    bye°¿°
    n0b0dy
     
    M4DM3N, 19.01.2004
  3. flobli

    flobli Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.10.2003
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    0
    Vorab: Mit dem Treffen, hört sich gut an! Für ein Bierchen bin ich doch immer zu haben! Wann wäre denn der genaue Termin (hab jetzt nicht soviel Zeit, mir alles durch zulesen)? Am 3.2. hätte ich eine wichtige (liegt im Auge des Betrachters) Präsentation...

    Nochmal zum ursprünglichen Problem: Ich suche immer die Schriften aus einem der Ordner aus, aber er hat sie nicht. Wo genau finde ich denn die wichtigen Schriften?
    Library/Fonts? Da macht er nix dolles...

    Grüße
    Flo

    PS: Ich hätte aber kein zeigenswertes Powerbook zum Protzen... ;)
     
    flobli, 19.01.2004
  4. M4DM3N

    M4DM3NMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.12.2003
    Beiträge:
    1.658
    Zustimmungen:
    6
    also, es wird gerade abgestimmt, ob 28. oder 29. Feb. - bis jetzt 3 Stimmen für den Sa., 29. Februar.


    das kommt darauf an... wenn Du Suitcase benutzt, dann gibt es in Deinem User-Ordner (HOME) einen Suitcase-Zeichensätze-Ordner, den mußt Du im Distiller mit angeben.
    Die Systemschriften sollten eigentlich eingetragen sein: es gibt ~/Library/Fonts // /Library/Fonts // /System/Library/Fonts


    es geht ja auch nicht um's protzen, sondern um's bierchen ;)

    bye°¿°
    n0b0dy
     
    M4DM3N, 19.01.2004
  5. flobli

    flobli Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.10.2003
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    0
    @[MN]n0b0dy: Ah ja! Jetzt hab ich's hinbekommen! Vielen Dank! Aber wenn das Ende Februar ist, dann passt mir das auch ganz gut! Im Endeffekt ist es egal wann genau (Student).

    Beste Grüße aus Feldmoching
    Flo
     
    flobli, 19.01.2004
  6. M4DM3N

    M4DM3NMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.12.2003
    Beiträge:
    1.658
    Zustimmungen:
    6
    dann schreib Dich bei Gelegenheit mal mit in den Thread - dann kann ThomasK Dich mit aufführen, bei seiner täglichen aufzählung ;) und ich kann dann den Tisch reservieren!

    bye°¿°
    n0b0dy
     
    M4DM3N, 19.01.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Schriften den Distiller
  1. denterix
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.596
    denterix
    29.07.2011
  2. hic et nunc
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.297
    falkgottschalk
    10.08.2009
  3. Muecke.1982
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    20.172
    Peter1985
    29.10.2010
  4. zimperlein
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    612
  5. spheric
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    1.993
    spheric
    18.01.2003