Schriftdateien ohne Endung

  1. wazi

    wazi Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.09.2004
    Beiträge:
    1.397
    Zustimmungen:
    22
    Hi Macianer!

    Hab zwar die SuFu bemüht, aber leider nichts hilfreiches gefunden.

    Zu meinem Problem:
    Ich hab mir aus meiner Firma Fonts mitgenommen, damit ich auch von zu Hause aus arbeiten kann. Laut unseren EDV-Fritzln sind es Mac-Schriften...

    Nur haben diese Dateien keine Endung hinten dran und wenn ich im Finder eine Datei markiere, dann steht dort zum Beispiel:

    Name: Frutiger
    Art: Ausführbare Unix-Datei
    Größe: 0kb

    Wenn ich die Datei doppelt anklick, dann öffnet sich TextEdit, aber es passiert rein gar nichts weiter.
    Wie kann ich diese Schriften jetzt auf meinem Mac OSX 10.4.5 verwenden?
    Muss ich da jetzt manuell eine Endung dran fügen, oder wie?
    In der Schriftenverwaltung werden diese Dateien gar nicht erst erkannt als Fonts.

    Gibts überhaupt eine Möglichkeit diese Fonts zu installieren, oder sind das vielleicht wirklich nur Windows-Fonts?

    Danke schon mal für alle Tipps und Infos!

    lg wazi
     
    wazi, 11.03.2006
  2. JürgenggB

    JürgenggBMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    8.032
    Zustimmungen:
    585
    Da hast Du aber nicht alles mitgenommen,
    0 kb heisst schlicht und einfach NIX.

    Alles nochmals!

    Gruss Jürgen
     
    JürgenggB, 11.03.2006
  3. wazi

    wazi Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.09.2004
    Beiträge:
    1.397
    Zustimmungen:
    22
    Hi Jürgen,

    danke für deine Hilfe.
    Somit werd ich am Montag dann einfach nochmal in der Firma nachsehen, ob die dort auch alle nur eine Größe von 0kb haben.

    lg Walter
     
    wazi, 11.03.2006
  4. mekkablue

    mekkablueMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    738
    Zustimmungen:
    46
    Für Leute, die über die Suche auf diesen Thread stoßen, hier ein Querverweis zu einer Lösung:

    http://www.macuser.de/forum/f98/problem-import-os-377132/

    Kurz zusammengefasst: Dateien unter OS9 stuffen oder zippen und erst unter OSX wieder entpacken, sonst gehen wichtige Header-Infos (sog. "Resource Fork" der Schriftdatei) verloren.
     
    mekkablue, 12.08.2009
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Schriftdateien Endung
  1. Font90
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    1.692
    falkgottschalk
    26.04.2012
  2. vandal
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.664
    MacEnroe
    05.05.2010
  3. Mike008
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    856