Schrift unscharf bei MBP C2D

  1. blauzahn

    blauzahn Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.03.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo MU Forum,

    ich habe jetzt seit ein paar Tage ein neues Macbook Pro C2D 2,33 (Matte 15''). Ich finde das die Schrift/Buchstaben/Wörter bzw. Fonts nicht ganz scharf dargestellt (vielleicht etwas pixelig??) werden z.B. der Text hier im Forum. Ich finde auch, dass manche Buchstaben einen grünen Stich (ein paar grüne pixel) aufweisen.

    Im Gegensatz zu meinem PC Notebook wird da die Schrift super scharf dargestellt, wieso nicht beim MBP?

    Ich habe schon was über Schriftglättung und Antialiasing gelesen, hat es damit was zu tun? Darüber hinaus habe ich viel über Display Probleme gelesen (Grainy, ungleichmäßige Beleuchtung und Pixel Bleeding). Ich viel ausschließen, dass es ein Hardware defekt ist, sonst Reklamation.

    Wie kann ich testen ob mein Display ok ist? (Beleuchtung und Grainy)

    Sonst ist das ding 1A und super zufrieden.

    Vielen Dank im Vorraus!!

    mfg

    BZ
     
    blauzahn, 14.12.2006
  2. msslovi0

    msslovi0MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.03.2005
    Beiträge:
    2.714
    Zustimmungen:
    115
    Umgekehrt wird ein Schuh draus. Auf dem PC ist die Schrift pixelig, weil der eben keinen Antialias macht.
    Aber zum Glück hat Windows Vista auch endlich Schriftglättung und der IE7 bringt die auch unter XP schon mit. Damit dürfte diese leidige Diskussion endlich ein Ende haben. Tip: Suche benutzen. Du bist nicht der erste und auch sicherlich nicht der letzte, den das stört. Mich stören eher dies abgehackten Buchstaben unter Windows, aber zum Glück muss ich nicht allzu häufig damit arbeiten.

    Matt
     
    msslovi0, 14.12.2006
  3. JavaEngel

    JavaEngelMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.06.2003
    Beiträge:
    4.770
    Zustimmungen:
    178
    -> ab in die Softwareecke damit
     
    JavaEngel, 14.12.2006
  4. JustusFuchs

    JustusFuchsMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Hallo blauzahn!

    Die Unschärfe kommt sicher von der Schriftglättung.
    Du kannst versuchen, die Glättung teilweise auszuschalten: Systemeinstellung-> Erscheinungsbild ->Text nicht glätten für 12pt und kleiner.

    Wenn die Schrift immernoch verwaschen ist, dann besorge dir "TinkerTool". Damit kannst du die Glättungsgrenze auf 144pt festsetzen. Das sollte OS X die Glättung austreiben.

    Gruß, Justus!


    P.S. Ich hab ewig gebraucht bis ich rausgefunden habe, daß die übertriebene Schriftglättung für meine Wutanfälle auf OS X verantwortlich war :) Ich war total angenervt von den 'schwimmenden' Buchstaben und habs nicht mal gemerkt.
    Übrigens: Bei Windows ist die Schrift nicht pixelig, sondern scharf. OS X muß Zeichen ungefähr doppelt so groß darstellen, um sie lesbar zu machen. *wegduck*
     
    JustusFuchs, 14.12.2006
  5. msslovi0

    msslovi0MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.03.2005
    Beiträge:
    2.714
    Zustimmungen:
    115
    Der Kollege hat mich gerade angerufen und die in Arbeit befindliche Homepage im IE 7 aufgerufen. Da würde die Schrift viel besser aussehen als im Firefox.

    So wie er werdet auch ihr irgendwann alle noch vernünftig werden.
     
    msslovi0, 14.12.2006
  6. JustusFuchs

    JustusFuchsMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Also meine Schrift hier im Forum ist bei den hohen Buchstaben 8 Pixel (10 pt?) hoch. Ich kanns bei 1920x1200 aus 1,5m Entfernung noch gut lesen. Ist nicht nötig die Schrift groß und rund zu machen.

    Besser aussehen tut die geglättete Schrift auf jeden Fall. Nur lesen kann ich sie nicht auf Dauer...Für mich ist es halt sehr anstrengend die unscharfen Buchstaben zu erkennen. Ist irgendwie, als ob man die falsche Brille aufhat. Nach einiger Zeit krieg ich einfach Kopfschmerzen und Schwindel...und schlecht Laune :)

    Jedem das seine. Man kanns ja konfigurieren wie es gefällt.

    Gruß. Justus
     
    JustusFuchs, 14.12.2006
  7. performa

    performaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    16.427
    Zustimmungen:
    253
    Alle Tage wieder...
    ein neuer, der sich über die Schriftglättung wundert :D
     
    performa, 15.12.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Schrift unscharf bei
  1. KOJOTE
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    279
  2. scars
    Antworten:
    27
    Aufrufe:
    16.119
    kermitd
    30.09.2012
  3. Infinity28
    Antworten:
    24
    Aufrufe:
    3.014
    Infinity28
    01.03.2010
  4. eVo.vs.ap0c
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    2.743
  5. armin
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    578