Schrift auf KfZ-Kennzeichen

Dieses Thema im Forum "Layout" wurde erstellt von marshallgrobi, 13.11.2003.

  1. marshallgrobi

    marshallgrobi Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    4
    Hi zusammen,
    kennt jemand die Schrift, die auf KfZ-Kennzeichen benutzt wird?
    Dank + Grüße,
    marshallgrobi
     
  2. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    15.284
    Zustimmungen:
    290
    Die heißt FE-Schrift. (Fälschungs-Erschwerende Schrift). Einen anderen Namen kenne ich nicht.

    Martin
     
  3. /etc

    /etc MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.08.2003
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
  4. DieTa

    DieTa MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.09.2003
    Beiträge:
    3.309
    Zustimmungen:
    32
    Uiii! Na das ist doch mal SEHR gut zu wissen für mein Kennzeichen NRW für OS-X http://sponged.net/software.htm :)

    Danke für den Link ;)

    Ciao
    DieTa
     
  5. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    15.284
    Zustimmungen:
    290
    Hast Du nicht mal Lust, das Programm auf "Kennzeichen D" upzudaten oder gibt's da Ärger mit dem ZDF, weil die da Namensrechte drauf haben? ;-))

    Martin
     
  6. Mr. D

    Mr. D MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.384
    Zustimmungen:
    124
    Gute Idee...
    Hier, um den Einstieg zu erleichtern:
    WL = Winsen/Luhe

    :)
     
  7. DieTa

    DieTa MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.09.2003
    Beiträge:
    3.309
    Zustimmungen:
    32
    Ich hatte mal angefangen... Ihr glaubt ja gar nicht wieviel Kreise und Kreisfreie Städte es in DE gibt :(

    Ich würde es auch Kennzeichen DE nennen :p

    Motiviert mich ;)
    Der Code is nämlich hopps gegangen.. muss als eh alles neu machen in einer neuen Version :-/
     
  8. martyx

    martyx MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.01.2003
    Beiträge:
    2.588
    Zustimmungen:
    3
    ansonsten: nimm etwas ähnliches wie eine DIN, schmeiss alles was du über ästhetik und gestaltung gelernt hast über bord, halte dich nicht unnötig mit proportionen auf, schiebe und stauche nach herzenslust (geht am besten mit geschlossenen augen), entferne willkürlich teile der buchstaben und mixe ordentlich serifen und serifenlos. dann bloss nicht mehr anschauen und abspeichern - feddisch ist das 'ding' was die bezeichnung 'schrift' nicht mehr verdient.

    nur mal so.