Schreibtisch-Problem

odysseus

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
03.02.2005
Beiträge
81
Hilfe,

seit gestern abend sieht mein Schreibtisch so aus. Und ich kriegs nicht mehr weg. Muss ich neuinstallieren? Ich hoffe der Anhang klappt.

Beste Grüsse
Johann
 

Anhänge

SignoreRossi

Aktives Mitglied
Mitglied seit
11.06.2008
Beiträge
3.183
:confused: Warum um Himmelswillen denkst Du an eine neuinstallation?


Was soll den an dem Schreitisch komisch sein?
 

muellermanfred

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19.04.2007
Beiträge
2.748
Moin.

Hast Du zufällig bei den Darstellungsoptionen im Finder (Befehl-J) "Am Raster ausrichten" gewählt? Wenn ja, kannst Du das dort einfach ändern.

 

Anhänge

Ulfrinn

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30.01.2005
Beiträge
6.716
Furchtbar – da sind ja Dateien auf dem Schreibtisch!


Nein, im Ernst – sollen wir raten, was Dich stört? Wenn’s Dir zuviele Dateien sind, mußt Du einfach mal aufräumen.
 

salome.p

Aktives Mitglied
Mitglied seit
07.09.2005
Beiträge
2.000
Vermutlich oute ich mich jetzt als total blindes Huhn, aber ich sehe nicht, was dich stört.
Natürlich sehe ich, dass du zu viele Ordner und Files auf dem Schreibtisch hast. Die hat du aber wohl selbst herausgeräumt?
Vielleicht hilft Schreibtisch aufräumen.
s
 

blue apple

Aktives Mitglied
Mitglied seit
01.12.2005
Beiträge
17.364
was heißt das, du kriegst es nicht mehr weg? was denn überhaupt? hast du mit einem optimierungstool gefrickelt (onyx & co.)?
 

odysseus

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
03.02.2005
Beiträge
81
Wenns keins wär, würd ichs nicht posten. Alles sieht so "psychedelisch" aus, wie solarisierte Fotos.
 

muellermanfred

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19.04.2007
Beiträge
2.748
Hm, mal ehrlich: Deinem screenshot kann ich nicht entnehmen, was Du mit "solarisiert" meinst ... :(
 

SignoreRossi

Aktives Mitglied
Mitglied seit
11.06.2008
Beiträge
3.183
Wenns keins wär, würd ichs nicht posten. Alles sieht so "psychedelisch" aus, wie solarisierte Fotos.
:confused: Was denn bitte??? Hier hat keiner übersinnlichefähigkeiten!

Ist es eine Akte X? :D
 

odysseus

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
03.02.2005
Beiträge
81
Hm, ich befürchte fast, das sieht nur bei mir so komisch aus und bei Euch erscheints normal. Ich hab auch schon zig Schreibtischeinstellungen durchprobiert, es verschwindet nicht. Also bei mir ist der Hintergrund grün-weiss und die Ordner-Icons sind goldfarben. Es ist nicht am Raster ausgerichtet. Das Forum erscheint weiss auf schwarz. Fotos sehen aus wie 1000 mal durch photoshop genudelt. Übrigens habe ich immer viel auf meinem Schreibtisch rumliegen. Wenn Aufräumen Pc-Probleme beseitigen könnte, wäre ich "größtes Aufräumer von Welt". Ich hab von einer ext.Festplatte gebootet,da erscheints auch wieder normal. Nur weiss ich nicht,wie ich das Zeugs auf meine interne HD rüberkriege, da lässt einen das Handbuch v. intego backup wieder im Stich.
 

Ulfrinn

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30.01.2005
Beiträge
6.716
Die Lösung hat HerrSchnuff über Dir geschrieben.
 

SirVikon

Aktives Mitglied
Mitglied seit
05.10.2005
Beiträge
7.796
CTRL+ALT+Apfel+8

Du hast bei den Bedienungshilfen rumgewerkelt!
 

odysseus

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
03.02.2005
Beiträge
81
Vielen Dank liebes Forum,

HerrSchnuff wies den Weg. Ich benutzte das Programm Photomechanic,da gibt es den shortcut ctrl+cmd+8, da hab ich wohl eine Taste zuviel erwischt.
 

odysseus

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
03.02.2005
Beiträge
81
Was bedeutet das ?

Nachdem obiges Problem glücklich behoben ist,zeigt mein imac core Duo(Intel) mir beim Rechtereparieren nun immer folgendes:
Warnung:

Die SUID-Datei "System/Library/CoreServices/RemoteManagement/ARDAgent.app/Contents/MacOS/ARDAgent wurde geändert und wird nicht repariert.
 

Anhänge

Oben