Schreibtisch kaputt?

Diskutiere das Thema Schreibtisch kaputt? im Forum Mac OS X & macOS

  1. beagle

    beagle Thread Starter

    Hallo,

    ich habe ein witziges Problem mit dem Schreibtisch. Es sind Dateien drauf, die ich nicht sehen kann. Wenn ich ein Finder Fenster öffne und den Schreibtisch da aufrufe, ist alles in Ordnung.
    Was ist das?
     
  2. Nicoletto

    Nicoletto Mitglied

    Beiträge:
    2.350
    Zustimmungen:
    221
    Mitglied seit:
    16.08.2006
    Den Finder mal neu starten könnte helfen.
    (alt - command - esc...)
     
  3. beagle

    beagle Thread Starter

    Ne bringts nicht, hab den Rechner auch schon komplett neu gestartet.
     
  4. Nicoletto

    Nicoletto Mitglied

    Beiträge:
    2.350
    Zustimmungen:
    221
    Mitglied seit:
    16.08.2006
    /Benutzer/DeinName/Library/Preferences/com.apple.finder.plist löschen und nochmal den Finder neu starten.
     
  5. beagle

    beagle Thread Starter

    Das wars, danke!
     
  6. Nicoletto

    Nicoletto Mitglied

    Beiträge:
    2.350
    Zustimmungen:
    221
    Mitglied seit:
    16.08.2006
    Gern!
    schönes Avatar übrigens :hehehe:
    Ich empfehle diesen Thread, falls Du da noch nicht mitgemacht hast.
     
  7. beagle

    beagle Thread Starter

    Auf meinem alten Avatar war ein urheberrechtlich geschützter Mensch zu sehen, daher habe ich was eigenes kreiert. Ganz schön kreativ für so einen Wüstling wie mich :hehehe:
     
  8. Ben86

    Ben86 Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    30.08.2007
    Wodurch kann der Fehler denn passieren? Ich hatte den letzten auch, hab ihn dann wie beschrieben beseitigt und jetzt ist er wieder da.
    Kann das was damit zu tun haben, dass ich Boot Camp drauf hab? Hab die Boot Camp Partition auch mit nem "." versehen, damit ich die unter OS X nicht angezeigt bekomme. Kann das der Auslöser sein?
     
  9. jackinderkiste

    jackinderkiste Mitglied

    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    13
    Mitglied seit:
    12.07.2008
    hallo mit einer bitte um hilfe. leider muss ich mich in dieses thema einklinken.
    nach dem start erschien heute die taskleiste nicht. erst wenn ich ein programm öffne (zb numbers, mail usw) erscheint die taskleiste.
    mein schreibtisch ist leer und es erscheinen weder meine festplatten, noch dokumente.
    ich denke der finder ist abgestürzt, ich habe schon versucht den oben erwähnten tipp anzuwenden. ich komme aber nur in richtung finder, wenn ich zb bei numbers "öffnen" anwähle. so komme ich zu Benutzer/DeinName/Library/Preferences/usw. aber dort ist alles ausgegraut und ich kann die com.apple.finder.plist. nicht löschen. auch eine neustart (auch des finders) hat nichts gebracht.

    hoffentlich hat jemand einen tipp für mich.
    vielen dank im voraus
     
  10. Exemega

    Exemega Mitglied

    Beiträge:
    336
    Medien:
    14
    Zustimmungen:
    75
    Mitglied seit:
    04.10.2005
    Probier mal CMD+N wenn du auf dem leeren Schreibtisch bist,
    dann sollte ein Fenster aufgehen wo du zum gewünschten Verzeichnis
    navigieren kannst.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...