Schreibtisch direkt aufrufen?

Diskutiere das Thema Schreibtisch direkt aufrufen? im Forum Mac OS X & macOS.

  1. valli87

    valli87 Thread Starter

    Hallo an alle,

    bin Mac-Neuling und würde gern erfahren, wie man bei vielen gleichzeitig geöffneten Fenstern, direkt (mit einem Klick) zum Schreibtisch gelangt (soll nicht als Fenster angezeigt werden, sondern direkt das Hintergrundbild).

    Unter Windows war dies in der Schnellstartleiste möglich (Symbol "Desktop anzeigen").

    Wäre sehr nett von euch, wenn ihr mir dies kurz beantworten würdet.

    Danke im voraus,

    valli87.
     
  2. scope

    scope Mitglied

    Beiträge:
    4.115
    Zustimmungen:
    301
    Mitglied seit:
    24.01.2005
    Drück mal (Fn +) F11.
     
  3. arona.at

    arona.at Mitglied

    Beiträge:
    2.998
    Zustimmungen:
    173
    Mitglied seit:
    27.10.2005
    F11 bzw das du unter expose eingestellt hast bei schreibtisch zeigen. k, dadurch werden die fenster nur nach oben "weggeschoben", aber man sieht den schreibtisch, wenn man von dort ne datei oder so braucht. für was sollte man die funktion sonst brauchen?

    eidit: mist, zu lahm, kommt davon, wenn ich so viel text schreibe -.-
     
  4. Monstafant

    Monstafant Mitglied

    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    55
    Mitglied seit:
    19.10.2007
    Ich habe bei der Mighty Mouse die mittlere Taste dafür programmiert - extrem praktisch.
     
  5. Arapahoe

    Arapahoe Mitglied

    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    23
    Mitglied seit:
    23.04.2007
    oder aktive Ecken "aktivieren"!;)

    Wird unter Bildschirmschoner eingestellt.
     
  6. valli87

    valli87 Thread Starter

    Re

    Dankeschön. Mit F11 funktioniert es super.

    Und wie kann ich, wenn ich mehrere Fenster gleichzeitig geöffnet habe, alle samt mit einer Kombination schließen?

    Danke,

    valli87
     
  7. trinix

    trinix Mitglied

    Beiträge:
    1.566
    Zustimmungen:
    10
    Mitglied seit:
    27.10.2005
    Wer macht denn sowas... ;)

    Mir nicht bekannt. Gibt es diese Funktion unter OSX?
     
  8. tgam

    tgam Mitglied

    Beiträge:
    1.280
    Zustimmungen:
    160
    Mitglied seit:
    15.02.2008
  9. Naphaneal

    Naphaneal unregistriert

    Beiträge:
    5.788
    Zustimmungen:
    339
    Mitglied seit:
    05.12.2007
    im finder schließt man die fenster mit APFEL+W
     
  10. danny87

    danny87 Mitglied

    Beiträge:
    1.038
    Zustimmungen:
    64
    Mitglied seit:
    29.06.2005
    Einzelne Fenster schließen: Apfel+W

    Alle Fenster des Program schließen (beispielsweise alle Finder-Fenster auf einmal): Alt und auf das rote X-Drücken oder Alt+Apfel+W
     
  11. blue apple

    blue apple Mitglied

    Beiträge:
    17.316
    Zustimmungen:
    1.322
    Mitglied seit:
    01.12.2005
    alt+apfel (command) + click auf den Findersymbol im Dock, lässt auch alle Programme und Fenster verschwinden und man ist im Finder...
     
  12. tgam

    tgam Mitglied

    Beiträge:
    1.280
    Zustimmungen:
    160
    Mitglied seit:
    15.02.2008
    und nochmals ergänzend: cmd+alt+w lässt sie alle zugleich verschwinden:)
     
  13. valli87

    valli87 Thread Starter

    Re

    Ja, es klappt es alles.

    Danke an euch alle.

    Ist somit beantwortet.
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...