Schreibtisch aus Icloud Drive zurückgewinnen

Diskutiere das Thema Schreibtisch aus Icloud Drive zurückgewinnen. Hallo, mein Schreibtisch wurde in Icloud-Drive eingerichtet, damit er sich mit dem Schreibtisch...

7ofNine

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.10.2019
Beiträge
15
Hallo,

mein Schreibtisch wurde in Icloud-Drive eingerichtet, damit er sich mit dem Schreibtisch des MB abgleicht.
Klappt auch wunderbar, nur möchte ich mein Icloud-Drive aus div. Gründen nicht mehr nutzen und habe deshalb versucht den Schreibtisch-Ordner aus dem Icloud-Drive wieder lokal auf den Imac zu verschieben. Leider ist dies nicht möglich.

Hat jemand nen Tip, was ich machen kann?

LG

Kai
 

RealRusty

Mitglied
Mitglied seit
06.06.2019
Beiträge
2.624
Hi.

Ich denke du mußt nur diese Funktion in den iCloud Einstellungen des Macs abwählen. Vermutlich wirst du dann gefragt was du mit den Daten machen möchtest.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 7ofNine

7ofNine

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.10.2019
Beiträge
15
Hi.

Ich denke du mußt nur diese Funktion in den iCloud Einstellungen des Macs abwählen. Vermutlich wirst du dann gefragt was du mit den Daten machen möchtest.
Das Problem ist, dass wenn ich die Funktion deaktiviere und mir die Daten nicht angeboten werden, ich ja alle enthaltenen Daten verlieren würde... das wäre heftig.
Bist du dir denn sicher, dass es so klappt?

LG
 

conrai

Mitglied
Mitglied seit
05.10.2003
Beiträge
3.729
In den Systemeinstellungen unter iCloud dann unter iCloud-Drive Häkchen bei Schreibtisch und Dokumente weg. Allerdings geht nur beides gemeinsam, nur Schreibtisch habe ich noch nicht entdeckt.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 7ofNine

noodyn

Mitglied
Mitglied seit
16.08.2008
Beiträge
12.194
Nur weil du es auf einem Rechner abwählst, werden doch die Daten in iCloud nicht gelöscht. Die werden doch noch für den Sync des MB gebraucht
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 7ofNine

7ofNine

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.10.2019
Beiträge
15
Nur weil du es auf einem Rechner abwählst, werden doch die Daten in iCloud nicht gelöscht. Die werden doch noch für den Sync des MB gebraucht
Da hast du Recht - nur wie bekomme ich die Drive-Daten (inkl. des Schreibtisches) dann lokal auf den Imac?
 

rudluc

Mitglied
Mitglied seit
16.01.2016
Beiträge
1.226
Außerdem kannst du dir den Inhalt des Schreibtisch-Ordners doch ganz einfach irgendwohin kopieren. Dann kann es doch egal sein (obwohl es wohl nicht der Fall sein wird), ob der Schreibtisch-Ordner gelöscht wird. Dann hast du ja deine Kopie und kannst die Sachen wieder auf den lokalen Schreibtisch verschieben.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 7ofNine

conrai

Mitglied
Mitglied seit
05.10.2003
Beiträge
3.729
Wie unter #4 beschrieben hatte ich danach alles auf dem Mac, Sync war dann gestoppt.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 7ofNine

bjoern07

Mitglied
Mitglied seit
05.02.2007
Beiträge
5.300
Die Daten von "Schreibtisch" und "Dokumente" landen beim Abschalten des Sync im "iCloud Archiv", das liegt dann direkt im Benutzerordner.
Die lokalen Ordner auf dem Mac sind dann leer. Einfach den Kram zurückschieben und gut.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 7ofNine

7ofNine

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.10.2019
Beiträge
15
Die Daten von "Schreibtisch" und "Dokumente" landen beim Abschalten des Sync im "iCloud Archiv", das liegt dann direkt im Benutzerordner.
Die lokalen Ordner auf dem Mac sind dann leer. Einfach den Kram zurückschieben und gut.
Top - vielen Dank!!

LG
 
Oben