schreiberechte-problem

hero1977

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
19.06.2006
Beiträge
1.729
ich hab ne datei (JPG) aus imageready auf meinem imac abgespeichert und möchte es auf den server schieben (osx-server). ich mach das und die datei blitzt da kurz auf und ist dann wieder weg (unsichtbar oder weg, keine ahnung). schreibrechte sehen so aus wie auf dem bild (anhang).

was muss ich da einstellen ich will einfach nur das man das bild sieht, ich interesseire mich nicht für schreibrechte oder unix. wer sind "nobody, unknown, mailman, jabber, www" und die ganzen anderen pfeifen? wenn ich denen die zugriffsrechte gebe passiert auch nix.

warum ist das mit den schreibrechten am mac so das ich ständig probleme damit habe? was mache ich falsch?
 

Anhänge

Mister_Ed

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10.12.2005
Beiträge
3.024
kannst du die datei bei die auch lokal im vorschau z.b. ansehen?. wenn sie so kurz aufblitzen, kann z.b. was mit der erweiterung nicht stimmen. wenn du sie mit vorschau öffnen kannst, speichere sie dort noch mal ab, und schaue dann, ob sie auf den server geschoben bekommst. es hat aber nichts mit den rechten zu tun.
 

maceis

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24.09.2003
Beiträge
16.870
Sin das die Rechte der Datei oder des Ordners, in den Du die Datei verschiebst?
Letztere sind entscheidend.