schräge textfenster?

MacEnroe

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10.02.2004
Beiträge
20.543
Zum Glück geht das nur mit großem Aufwand und nicht über schräge Tabellen
oder so. Mir ist jedenfalls keine Möglichkeit bekannt, das als fortlaufenden Text
so darzustellen.
 

simusch

Aktives Mitglied
Mitglied seit
27.09.2004
Beiträge
2.322
das würde nur bei statischem Text klappen (der danach nicht mehr einfach so geändert wird), wenn du vor jede Zeile ein transparentes GIF in der gewünschten Breite legst...

Aber seehr umständlich, mit PHP würde es evt. einfacher, aber bei der geringsten Änderung stimmt der Text nicht mehr...
 

MacEnroe

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10.02.2004
Beiträge
20.543
Formsatz, der sich nach SVG-Grafiken richtet wäre wohl das, was du willst.

Könnte vereinzelt ganz nett aussehen. Dein schräges Beispiel ist einfach nur
schlecht lesbar und nicht internet-tauglich.
 

macfan97

Mitglied
Mitglied seit
29.04.2009
Beiträge
591
andere idee:
erstell ein Script, das den Text nimmt und pro Zeile i*" " einfügt.
D.h. du machst eine Schleife mit und machst immer pro Zeile ein Leerzeichen mehr hinzufügen.
Ist zwar ein bissl dirty coding, aber müsste funktionieren.

P.S. du musst statt einem Leerzeichen   benutzen ;)
 

Rupp

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10.10.2004
Beiträge
7.570
andere idee:
erstell ein Script, das den Text nimmt und pro Zeile i*" " einfügt.
D.h. du machst eine Schleife mit und machst immer pro Zeile ein Leerzeichen mehr hinzufügen.
Ist zwar ein bissl dirty coding, aber müsste funktionieren.

P.S. du musst statt einem Leerzeichen   benutzen ;)
Lieber text-indent benutzen ;) .
 

macfan97

Mitglied
Mitglied seit
29.04.2009
Beiträge
591
Und du musst halt noch dafür sorgen, dass jede Zeile gleich lang, ist.
Wenn der Text dynamisch ist, musst du ein Array machen und immer i Zeilen in einen String des Arrays schreiben
außerdem muss der Font eine Feste laufweite haben.

Du kannst alternativ zu Leerzeichen auch einfach die left property bei "position: absolute" setzten ;)
 

phönö

unregistriert
Mitglied seit
29.05.2003
Beiträge
408
Keine Ahnung, aber ich kann mir vorstellen, dass es dort eine Spezifikation für die Form eines DIVs gibt. Ist ja nur eine Idee, immerhin kann man ja schon Textblöcke drehen. Muss mal nachsehen....
 

macfan97

Mitglied
Mitglied seit
29.04.2009
Beiträge
591
soweit ich weiß gibt es noch gar keine CSS 3 Spec, nur 4 Engines die alles anders machen (IE9 / Webkit / Gecko / Opera)
 
Oben