Schnittstellenkarte Video für MacPro

  1. Fabian1982

    Fabian1982 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.05.2006
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!
    Ich bin auf der Suche nach einer Schnittstellenkarte (evtl. PCIexpress) für meinen neuen MacPro.

    Was damit möglich sein soll:
    Alle möglichen Videoquellen (VHS-Recorder, (S)VHS-Camera, DV-Camera, ...) anschließen, um die Signale in FCPro aufzunehmen.

    Das ganze sollte eigentlich nicht mehr als 500 Euros kosten...

    Vielen Dank für alle Tips!
     
  2. ThaHammer

    ThaHammer MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.06.2004
    Beiträge:
    3.277
    Zustimmungen:
    13
    Ich würde Dir ja gerne das eyeTV 200 empfehlen, aber ich habe es damit noch nicht geschafft einen Videorekorder zu betreiben.
     
  3. Hotze

    Hotze MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    14.562
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.790
    Analog Digital Wandler per Firewire reicht völlig. Dazu bitte die Suche benutzen. Oder eine AJA oder Blackmagic Karte. Die kleinste reicht.
     
  4. sir.hacks.alot

    sir.hacks.alot MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    2.408
    Zustimmungen:
    113
    http://www.formac.de/Produkte/multimedia/studiotvr.html diese hat ein besseres Bild als die eyeTV 200, die es im übrigen nicht mehr gibt, es gibt nur noch die 250.
    http://www.formac.de/Produkte/multimedia/studiodv.html dürfte auch etwas für dich sein, diese Box wandelt die Videosignale in dv.
    http://www.formac.com/de/index.html
     
  5. Fabian1982

    Fabian1982 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.05.2006
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    danke für die antworten!

    Die Formac Studio DV-Box hatte ich schon mal und war von der Qualität nicht so ganz überzeugt
     
Die Seite wird geladen...