Schneller, günstiger Scanner gesucht.

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von das_boeh, 08.12.2006.

  1. das_boeh

    das_boeh Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    30.09.2005
    Hallo liebe Macuser.

    Heute habe ich mal ein kleine Suchanfrage an die, die sich damit auskennen ;)

    Ich suche für mein Studium, wo es doch einige Handouts gibt, einen schnellen, aber doch günstigen (bin ja Student - am besten wäre unter 100 Euro) Scanner. Natürlich sollte er Mac Treiber mitliefern.

    Also ich scanne quasi nur Handouts ein. Ich brauche ihn nicht zum einscannen von Fotos oder Dias. Nur normales Paper, das sollte er aber ziemlich flott machen :)

    Wäre super, wenn jemand von euch da ne gute Empfehlung hätte.

    LG, Stefan
     
  2. walfrieda

    walfrieda MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.952
    Zustimmungen:
    1.131
    Mitglied seit:
    29.03.2006
    Canon Lide 70 - mit der scan-to-pdf Funktion bekommst du sogar Dateien deren Inhalt du über Spotlight findest.
     
  3. das_boeh

    das_boeh Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    30.09.2005
    Dankeschön, für den schnellen und guten Tipp! ;)

    Weitere sind willkommen...
     
  4. SmartieBlue

    SmartieBlue MacUser Mitglied

    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    30
    Mitglied seit:
    07.07.2006
    Habe den Canon Lide 60, sehr zufrieden, wird selbst unter ubuntu automatisch erkannt, und ach ja: scan-to-pdf macht das Leben wirklich leichter.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen