Schlüsselbund / Keychains funktioniert nicht

mjacob

Registriert
Thread Starter
Dabei seit
17.10.2002
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
mail und andere programme versuchen immer und immer wieder ein schlüsselbund zu erstellen- zwecklos.
das nervt schon beim täglichen email-abrufen.
wer kennt das auch ?

sys : 10.2.1
problem auch im admin modus.
 

Yoda

Aktives Mitglied
Dabei seit
29.08.2002
Beiträge
1.766
Punkte Reaktionen
2
bei mir ist das selbe Problem - ich habe es auch noch nicht herausgefunden
 

Perceval

Mitglied
Dabei seit
05.04.2002
Beiträge
138
Punkte Reaktionen
0
Einfach im Schlüsselbund nachgucken :
1. Sind die Kennwörter schon drin
2. Ist der Zugriff auf das Schlüsselbund freigegeben
:)
 

Yoda

Aktives Mitglied
Dabei seit
29.08.2002
Beiträge
1.766
Punkte Reaktionen
2
Hallo Perceval,

und was soll man machen wenn man den "Mail"-Eintrag (bzw die anderen) nicht findet? :confused:
 

Perceval

Mitglied
Dabei seit
05.04.2002
Beiträge
138
Punkte Reaktionen
0
Ich war bis jetzt nur einmal in der neuen Schließanlage von OSX und hatte auch gewisse Orientierungsschwierigkeiten , bis ich nach oben geguckt habe :
"freigegeben" heißt für den angemeldeten Benutzer freigegeben !
Und dann habe ich die unnötigen smtps für t-online gelöscht (Da war ich wirklich auf der Leitung gestanden !)
Was steht denn da bei Euch ??? Nur dann können die Programme ihre Kennwörter ablegen .
 

Terminalteufel

Neues Mitglied
Dabei seit
20.10.2002
Beiträge
28
Punkte Reaktionen
0
Entfernen !

Bei mir trat das Problem bisher nur ein einziges Mal auf.
Das Mailprogramm wollte bei mir unbedingt ein neues Schlüsselbund anlegen und das vorhandene nicht nutzen.

Daraufhin habe ich das Schlüsselbundprogramm geöffnet und alle vorhandenen Bunde gelöscht und ein neues angelegt.

Im Normalfall tut das dieses Programm ja automatisch und die Schlüsselbunddatei trägt den Namen des jeweiligen angemeldeten Benutzers.

Anschließend traten keine Fehler mehr auf.
Den Grund für diesen Funktionsfehler konnte ich aber bisher nicht feststellen. Annehmen tue ich einen Defekt der Schlüsselbunddatei, Fehler in der Rechteverteilung oder Kompatibilitätsprobleme beim Zusammenspiel des Programms Mail und Schlüsselbund.
 

Yoda

Aktives Mitglied
Dabei seit
29.08.2002
Beiträge
1.766
Punkte Reaktionen
2
Perceval, bei den Smtps habe ich auch ziemlichen Mist drin....

terminalteufel: ich habe diese Prob auch bei dem Fire, und der wird mir nicht angezeigt.

aber ich werde auch mal löschen und dann weitersehen.... :)
 

Yoda

Aktives Mitglied
Dabei seit
29.08.2002
Beiträge
1.766
Punkte Reaktionen
2
Also bis zum Neustart hat es bei mir funktioniert, anschliessen hat sich die Auflösung des Monitors wieder mal verändert - 600x800 und dann hatte ich wieder das selbe....

:confused: :confused: :confused:
 

Perceval

Mitglied
Dabei seit
05.04.2002
Beiträge
138
Punkte Reaktionen
0
Hi Yoda ,
Guck mal was der Arnie unter Tastaturmenü gemacht hat : das klappt !
(Meiner Ansicht nach hat der Ur-User 'ne Macke , schon weil er 'ne Mail nach Apple schicken will ... Ist fast wie bei XP und Gates . Mein Ur- User hat eins auf die Klappe gekriegt : Er durfte nicht !) :)
 

Yoda

Aktives Mitglied
Dabei seit
29.08.2002
Beiträge
1.766
Punkte Reaktionen
2
Hi perceval,

lass mich bitte mit XP in Ruhe - jetzt habe ich endlich eine maschine die läuft und nicht mehr eine mit der ich nur booten musste.... :) :) :)

das mit den Prefs werde ich mal probieren - kann da wirklich nichts passieren wenn ich sie alle lösche????

Gruss aus den Bergen

Yoda
 

Perceval

Mitglied
Dabei seit
05.04.2002
Beiträge
138
Punkte Reaktionen
0
Hi Yoda ,
Frag den Arnie : der hat's so gemacht . Würde mich auch interessieren .
 

Yoda

Aktives Mitglied
Dabei seit
29.08.2002
Beiträge
1.766
Punkte Reaktionen
2
Danke, werde ich mal machen!
 
Oben