Schlechteres Streamqualität bei HDMI Verbindungen

Diskutiere das Thema Schlechteres Streamqualität bei HDMI Verbindungen im Forum Internet Allgemeines. Hallo zusammen, ich hoffe, dass ich mit meinem Anliegen an der richtigen Stelle gelandet bin....

Schlagworte:
  1. juliiinho

    juliiinho Thread Starter Registriert

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    13.11.2019
    Hallo zusammen,

    ich hoffe, dass ich mit meinem Anliegen an der richtigen Stelle gelandet bin.

    Und zwar dreht sich mein Anliegen um folgendes:

    Habe meinen Mac per HDMI an den Fernseher angeschlossen um SkyGo auf dem TV schauen zu können. Doch komischerweise ist die Streamingqualität schlechter, wenn ich's auf den TV projiziere. Nicht, dass das Bild vom Fernseher schlechter ist, sondern der Stream hängt nach, wird total verpixelt, springt ständig zwischen scharf und unscharf hin und her. Sowohl auf dem Mac als auch auf dem TV Bildschirm.
    Trenne ich sowohl HDMI als auch Strom und schaue nur auf dem Macbildschirm, dann läuft der Stream einwandfrei.

    Irgendwie wüsste ich nicht, inwiefern schlechtere Streamqualität und der HDMI Anschluss zusammenhängen sollten. Habt ihr eine Idee? Woran könnte das liegen?
     
  2. lisanet

    lisanet Mitglied

    Beiträge:
    1.303
    Zustimmungen:
    727
    Mitglied seit:
    05.12.2006
    Vielleicht hängt es mit unterschiedlichen Auflösungen von MacBook und TV zusammen. Wenn der TV ne höhere Auflösung hat könnte die Sky-App versuchen den Stream daran anzupassen, z.B. dann 4K statt HD zu streamen. Wenn dann deine Internetverbindung oder dein WLAN die erforderlichen Datenraten nicht bringt, könnte es genau zu diesen Effekten kommen.
     
  3. vidman2019

    vidman2019 Mitglied

    Beiträge:
    1.276
    Zustimmungen:
    739
    Mitglied seit:
    10.01.2019
    Denke das hat mit dem Rechtemanagement zu tun.
     
  4. Macschrauber

    Macschrauber Mitglied

    Beiträge:
    5.057
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    2.431
    Mitglied seit:
    08.02.2014
    Hängt der Mac per Kabel oder per Wlan am Netz?

    Wenn Wlan dann mal per Kabel probieren.

    Anderer Standort, Veränderung der Empfangseigenschaften durch das HDMI-Kabel oder durch den Datentransfer selbst durch das Kabel könnten eine Ursache sein.

    Oder ganz Simpel: Sky möchte keine gute Qualität auf den Fernseher ermöglichen.
     
  5. tocotronaut

    tocotronaut Mitglied

    Beiträge:
    21.994
    Zustimmungen:
    3.852
    Mitglied seit:
    14.01.2006
    ich sehe/vermute das gleiche wie lisanet.
    es wird ein anderer Stream geladen, wenn eine andere Bildschirmauflösung als Ziel eingestellt ist.

    Testweise mal das Bild des Mac auf den Fernseher spiegeln...
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...