Schlechte Bildschirmdarstellung eMAc

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von lorri1973, 11.03.2004.

  1. lorri1973

    lorri1973 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    11.03.2004
    Hi zusammen

    ich besitze einen eMac 700Mz mit 640 MB Ram und Mac OS X 10.3, der bisher immer sehr gut lief. Gestern installierte ich die Demo-Version von X-Plane 7.3. Als ich aus dem Programm ausstieg, war auf einmal die Bildschirmdarstellung wesentlicher schlechter. Der Kontrastumfang lässt sich nicht mehr sauber regeln und die Schriften werden unsauber dargestellt. Umschalten der Auflösungen, Pram-Rückstellung, dreimal Neuinstallation von Panther - die schlechte Darstellung bleibt. Es sieht relativ normal aus, wenn ich Helligkeit und Kontrast auf 100% setze und in der Monitorkalibrierung alle Gammawerte sehr hoch schiebe - aber Verläufe und DVD Filme erscheinen nicht mehr schön und die Farben sind teilweise zu bunt. Kennt jemand dieses Problem? Ich vermute ein defekt der Grafikkarte (Geforce2 MX) aber nach 3min X-Plane ausprobieren kann ich mir dies andererseits einfach nicht vorstellen.



    Für Hilfe wäre ich sehr dankbar
    Lorri
     
  2. mantouki

    mantouki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    05.06.2003
    mal ganz doof gefragt, aber die Farbtiefe hast Du auch verändert?

    sicherlich...
     
  3. t_h_o_m_a_s

    t_h_o_m_a_s MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11.608
    Medien:
    16
    Zustimmungen:
    1.555
    Mitglied seit:
    24.05.2003
    Er sollte wirklich überprüfen, ob da noch 16,7 steht.
    Kenne das Problem von alten Spielen....
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen