1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schadet Dauerbetrieb dem iBook?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von DaBeI, 01.07.2005.

  1. DaBeI

    DaBeI Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.05.2005
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    1
    Ich würde gerne wissen,ob es meinem iBook schadet,wenn ich es beispielsweise ein Woche durchlaufen lasse,ohne es zwischendurch auszuschalten.Für gewöhnlich aktiviere ich nur den Ruhezustand des Bildschirms.


    Danke an alle!
     
  2. Krest

    Krest MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.05.2005
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    4
    nö, sollte kein Problem sein.
     
  3. janpi3

    janpi3 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.02.2005
    Beiträge:
    8.027
    Zustimmungen:
    154
    Das sollte kein Problem!
    Es hält dann anstatt 6 Jahren nur 5 3/4 Jahre :)
     
  4. Kevin Delaney

    Kevin Delaney MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    6.135
    Zustimmungen:
    28
    ich mache es so, das letzte mal war es zum RAM einbau abgeschalten....und es läuft super
     
  5. stadtkind

    stadtkind MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.10.2003
    Beiträge:
    4.566
    Zustimmungen:
    11
    Dito! :)

    Ich klapp immer nur zu ...
     
  6. tau

    tau MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.01.2004
    Beiträge:
    9.912
    Zustimmungen:
    185
    Ich glaube, fast alle machen das so. (gab doch mal ne Umfrage)

    Das ist der Sinn von Mobilrechnern: immer bereit.

    Runterfahren ist doof. :D
     
  7. DaBeI

    DaBeI Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.05.2005
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    1
    Ok,alles klar,danke für die Info.
     
  8. janpi3

    janpi3 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.02.2005
    Beiträge:
    8.027
    Zustimmungen:
    154
    Genau und was für Windows Notebooks
     
  9. stadtkind

    stadtkind MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.10.2003
    Beiträge:
    4.566
    Zustimmungen:
    11
    Der kommen leider meist nicht mal dazu, weil Saft alle. Böse Erfahrungen sprechen für sich ... :(
     
  10. Kevin Delaney

    Kevin Delaney MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    6.135
    Zustimmungen:
    28
    wie heißen diese dateien in irgendeinem Windoofs ordner, der sich vollfüllt, wenn der rechner länger läuft? gab doch irgendwas?? oda?