Scanner wird nicht installiert

miniwaxbuster

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
24.11.2010
Beiträge
178
Punkte Reaktionen
2
Hallo zusammen!

Ich habe mit einen neuen Mac (24´´ mit M1-Chip) und habe das neuste Paralles drauf gespielt und da kam dann das erste Problem. Die Win10 Versionen, die ich habe lassen sich nicht installieren. Dr. G. sei Dank gibt es da ja eine Win-Entwickler-ISO-Version die sich installieren lässt. Je häufiger man das System gestartet hat, desto mehr Bezeichnungen waren in Deutsch. Ok…lange Rede kurzer Sinn.

Ich benutze ein digitales Büro, mit dem ich Daten per Scanner sichern kann. Der HP-All-in-One 8730 ließ sich nicht mit TWAIN oder WIA-Treiber darzubringen, dass er die pdf-Files scannt und speichert. Ok, habe ich mir gedacht, Kaufen wir einen DokuemntenScanner von Canon….auf MAC rennt das Ding wie Sau, unter Parallels lässt sich weder die Software noch der TtReiner halbwegs installieren. Der Scanner steht im GeräteManager mit einem ? und der Treiber lässt sich auch nicht aktualisieren. Somit kann ich den Scanner nicht dazugegeben, dass er scannt.

Habt ihr ggf. eine Idee? Danke für eure Hilfe.

Schönen Abend

Carsten
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Dabei seit
06.06.2004
Beiträge
36.652
Punkte Reaktionen
15.886
Es ist halt ein ARM-Windows was ARM-Software braucht.

Wenn du so sehr Windows benötigst, war der M1 ein Fehlkauf.
 
Oben Unten