Scanner wird nicht erkannt

  1. John-Lennon

    John-Lennon Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.10.2006
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    3
    Hallo

    Ich bin vor kurzer Zeit von Windows auf MacOS X Tiger umgestiegen.
    Es ist herrlich. Nur eines stört mich.
    Mein Scanner HP ScannJet 3300C wird nicht erkannt.
    Im SystemProfiler wird er zwar angezeigt. Aber wenn ich ins Scannprogramm gehe, zeigt er die Meldung "Bitte Scanner anschließen!".
    Weiß irgendwer was ich mahen muss? Ich hab' vergeblich nach Treibern gesucht.

    lg,
    Daniel
     
    John-Lennon, 24.03.2007
  2. spoege

    spoege

    Hier gibt's Tipps, wie VueScan eventuell mit diesem Scanner arbeiten könnte.

    Und das Sane-Projekt hat für viele Scanner, für die die Hersteller keine Mac-Treiber anbieten, Lösungen. Google mal danach, vielleicht wirst du da fündig.

    Am besten wäre es vielleicht, dir kaufst dir einen Scanner mit Mac-Software, da ist die Auswahl ja groß.
     
    spoege, 24.03.2007
  3. JürgenggB

    JürgenggBMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    8.032
    Zustimmungen:
    585
    Hallo Daniel,

    ausser dem von Spoege genanntem Programm gibt
    es noch SANE, ein TWAIN Datasource-Treiber, Vor-
    aussetzung ist, dass das Programm X11 installiert
    ist, zu finden im Ordner „Dienstprogramme”.

    http://www.ellert.se/twain-sane/

    Gruss Jürgen
     
    JürgenggB, 25.03.2007
  4. Otiss

    OtissMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.12.2003
    Beiträge:
    3.144
    Zustimmungen:
    150
    Moin,
    es gibt keinen Treiber für Mac OS X !!
    http://h10025.www1.hp.com/ewfrf/wc/softwareCategory?product=58390&lc=en&cc=ch&dlc=en&lang=en&cc=ch

    Wir schreiben hier von einen Scanner der seine eigne Software benötigt um seine Funktion zu erfüllen..
     
    Otiss, 25.03.2007
  5. JürgenggB

    JürgenggBMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    8.032
    Zustimmungen:
    585
    Hallo Ottis,

    er kann ja zumindest mal SANE testen!
    Da dies ein TWAIN-Treiber ist, ist die
    Chance nicht so gering. Selbst ALDI-
    Scanner arbeiten damit ebenso wie alte
    Profiscanner via SCSI on Mac.

    Und, was soll dieser Satz sagen?
    „Wir schreiben hier von einen Scanner der seine
    eigne Software benötigt um seine Funktion zu erfüllen..”


    Gruss Jürgen
     
    JürgenggB, 25.03.2007
  6. Otiss

    OtissMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.12.2003
    Beiträge:
    3.144
    Zustimmungen:
    150
    Moin,

    >Und, was soll dieser Satz sagen?
    „Wir schreiben hier von einen Scanner der seine
    eigene Software benötigt um seine Funktion zu erfüllen..”

    Ist das so schwer, es ist ein HP der vorher mit Windows XP lief.
    Diese Software hat Funktionen und Programme die es bei Mac OS X nicht gibt. HP Scan , HP Image , Memories Disk usw. sind nicht verfügbar.

    Das klappt auch nicht mit Deinem Vorschlag.
    http://www.sane-project.org/
    oder http://www.hamrick.com/

    sicherlich wird er den Scanner betreiben können, nur eben nicht die Programme von HP, so wie er es kennt von XP her.

    Gruß Otiss
     
    Otiss, 25.03.2007
  7. John-Lennon

    John-Lennon Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.10.2006
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    3
    Danke

    Hallo

    Herzlichen Dank für die schnellen Antworten. Mit Sane funktioniert jetzt der Scanner. Wie schon geschrieben worden ist, gibt es das Scannprogramm von HP nicht für Mac OS (gibt es auch nichteinmal für Win XP sondern nur für Win98). Aber ich kann ja schließlich mit anderen Programmen scannen.

    Nochmals herzlichen Dank,
    Daniel
     
    John-Lennon, 25.03.2007
  8. berbel01

    berbel01

    *gelöscht*
     
    berbel01, 25.03.2007
  9. Mac-Mau

    Mac-MauMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2006
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    109
    Guten Morgen Otiss,

    ich werfe die Behauptung ein, das TE gerne auf die HP-Programme verzichtet, weil er gleichwertige in OS X findet. Und sich darüber hinaus freut, dass es keine Programme sind, die wie die HP-Progs mit gigantischen Dateigrößen daherkommen.

    @John-Lennon: Hast Du auch schon "Digitale Bilder.app" aus dem Programme-Ordner probiert. Diese app soll lt. Forum mit nahezu allen Scannern klarkommen.

    Sonnige (Sommer-)Zeit Grüße
     
    Mac-Mau, 25.03.2007
  10. berbel01

    berbel01

    Treiber Download

    So, da ist er... sogar von HP persönlich... weil der Chipsatz der selbe ist, kannst du diesen hier nehmen... (HP Scanjet 3500c)
     
    berbel01, 25.03.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Scanner erkannt
  1. mxwehr
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    1.253
    rechnerteam
    29.02.2016
  2. MaWiMac
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    2.969
    walfrieda
    26.03.2014
  3. dadsen
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    391
    leftlaner
    08.01.2013
  4. rrr
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    981
    dirtyharry1001
    02.12.2012
  5. thomassd
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    3.661
    AloeVera
    17.05.2009