sbin/fsck -fy und Festplatte reparieren

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von CureMarieAtWork, 14.03.2006.

  1. CureMarieAtWork

    CureMarieAtWork Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    03.06.2004
    Beiträge:
    681
    Zustimmungen:
    1
    Hallo!

    Ich hab mal ein paar generelle Fragen zur Tigerpflege. Ein Drucker von mir hat mir den Tipp gegeben, immer mal "sbin/fsck -fy" bei Neustart laufen zu lassen und hin und wieder mit "Disk Utility" die Festplatte und Rechte zu reparieren - er meinte, das ersetzt sozusagen, was Norton Utilities auf den frueheren Systemen gemacht hat.

    Ist das richtig? Wenn ja, wie oft sollte ich das denn laufen lassen? Jede Woche? Einmal im Monat?

    Ich habe ich entdeckt, dass "sbin/fsck -fy" praktisch dasselbe tut wie beim Festplattenreparieren mit "Disk Utility". Muss ich denn beides laufen lassen?

    Und habt ihr noch ein paar Tipps, wie ich meinen Tiger sauberhalten kann? ;)

    Dankeschoen!
    Marie xx
     
  2. MahatmaGlück

    MahatmaGlück MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    21.10.2003
    Beiträge:
    6.591
    Zustimmungen:
    61
    es gibt da ein tool namens onyx, mit dem man caches leeren, rechte reparieren, cron jobs usw. automatisieren kann ... versuch's mal damit

    z.b. freitags nachmittags, wenn man eh schon mental zu hause ist (gesetzt dem fall daß es dein arbeitsrecher ist)
     
  3. CureMarieAtWork

    CureMarieAtWork Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    03.06.2004
    Beiträge:
    681
    Zustimmungen:
    1
    Ahh! Ich hab's runtergeladen. Reicht es, wenn ich nur Onyx benutze oder muss ich trotzdem immer mal "sbin/fsck -fy" und "Disk Utility" laufen lassen? Danke!!!!

    Marie xx
     
  4. lengsel

    lengsel MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    25.11.2003
    Beiträge:
    4.551
    Zustimmungen:
    53
    DU macht genau das, deswegen kannst Du Dir die Handarbeit im Terminal sparen, es sei denn Du möchtest. Ob und wann das nötig ist, ist eine Glaubenssache...damit kann man Kriege anzetteln.

    Grüße,
    Flo
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen