Saugroboter Erfahrungen/Empfehlungen

kenduo

Aktives Mitglied
Mitglied seit
27.07.2017
Beiträge
1.862
Hey, danke für die Rückmeldung.

@maccoX
Besser dachte ich an "günstiger" ... das ist der Schlafmangel :iD:
Auch sah ich gestern andere Preise bei den irgendwie, aber die Roborocks bekommt man ja schon ab 340 EUR (real.de).
https://www.real.de/product/354652785/?utm_source=idealo&utm_medium=cpc&utm_content=de_01&utm_campaign=pricecomparison&utm_term=33889

Meine Frau möchte keine Wischfunktion nutzen. lässt sich diese auch komplett ausstellen?
Bzw. nur auf einen Raum (Küche) beschränken?
Wie hoch darf ein Teppich sein?

Und die letzte Frage ;)
Unterschied zum S6 MaxV. Kennst du diese zufällig direkt?

EDIT:
Test S5 Max, welcher wohl über dem S6 liegt.

Vergleich S5 (Max) / S6 (Max)



@Anton2016
Absaugstation bei dem Roomba i7 ist zwar nice, aber 800 EUR ist mir zu viel dafür ;)
 

maccoX

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15.02.2005
Beiträge
12.471
Kannst den S5 Max kaufen.

Die Wischfunktion musst du natürlich nicht nutzen! Kannst aber auch nir einzelne Zimmer wischen wenn gewünscht, ja. Musst aber dann halt den nassen Lappen abmachen.

Der S6 MaxV hat nur eine Kamera extra zur erweiterten Hinderniserkennung. Kann also auch herumliegende Kabel oder Haustier Hinterlassenschaften erkennen ohne sich darin zu verfangen oder sie wild zu verteilen.
Allerdings sollte man sich auf die Erkennung nicht verlassen, da sie bei weitem nicht 100% funktioniert. Hat theoretisch auch eine leicht bessere Saugleistung aber das ist in der Praxis komplett irrelevant, auch mein normaler S5 saugt super, und meist werden die eh nicht auf der hohen Saugstufe verwendet da unnötig.
 

buddylotion

Mitglied
Mitglied seit
01.10.2003
Beiträge
225
Ich habe einen Vorwerk VR300. Etwas teurer aber top: leise, zuverlässig, super Saugleistung und für meine 100 qm reicht der allemal aus. Wenn man der Vorwerk-Werbung glauben mag, aktuell auch im Angebot. Google mal... (-:
 

maccoX

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15.02.2005
Beiträge
12.471
Die Roborock App hat ein feines Update bekommen: Einzelraumreinigung per Siri

Echt cool, leider wohl (vorerst?) nur für Geräte ab dem S5 Max wenn ich das richtig verstanden hab.
Beim normalen S5 steht ja auch noch das Update für die Mehretagenerkennung aus, vielleicht wird das ja auch noch irgendwann nachgeliefert. Der S5 geht nur mit der Xiaomi App, die neueren mit beiden.

Also als Roborock Besitzer ist man echt gut versorgt und hat wohl auf das richtige Pferd gesetzt :)
Meine erste und beste Anschaffung 2020 :)
 

kos

Aktives Mitglied
Mitglied seit
25.03.2010
Beiträge
2.801
Hat jemand eine Idee wo man original Xiaomi Ersatzteile für den Staubsauger (1. Generation) bekommt? Bei Amazon und Ebay sind die Rezensionen durchweg gemischt. Bräuchte Hauptbürste und Filter
 

kenduo

Aktives Mitglied
Mitglied seit
27.07.2017
Beiträge
1.862
S5 Max dient uns nun seit paar Tagen und langsam legt auch meine Frau ihre Zweifel ab.
Mir gefällt er. Macht was er soll und für 340 EUR war der Preis okay.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: minimann

rene12

Mitglied
Mitglied seit
04.11.2002
Beiträge
471
Mein S5 Max, wischt nur noch einseitig feucht auf. Da scheinen ein paar Wasserlöcher verstopft zu sein.
Wo oder wie kann ich das beheben?
 

nussratte

Mitglied
Mitglied seit
21.08.2011
Beiträge
971
Für uns führt nach wie vor noch kein Weg am Roomba i7+ vorbei! Die Absaugstation ist Gold wert, und er hat alles was man erwarten kann, und funktioniert schon fast langweilig perfekt und zuverlässig.
intressant
ich schaue auch gerade nach einem Saugroboter fürs neue Haus
Erdgeschoss sind ca. 60qm aktuell geplant komplett Fliesen und fussbodenheizung, daher so gut wie keine Teppiche

ich hab mir videos zum i7+ angesehen, weil der gerade auch bei Amazon im Black Friday angebot ist, aber auf festen böden (Fliesen) ist die Saugleistung nicht so gut wie bei deutlich günstigeren Saugern und bei der Ladestation schrecken mich 3 Beutel für 20 Euro auch etwas ab

hast du viel teppich im Haus das der bei dir so perfekt funktioniert?
 
Oben