Sat-TV übergangsweise auf nem Mac

Dieses Thema im Forum "Multimedia Allgemein" wurde erstellt von ben-pen, 04.01.2007.

  1. ben-pen

    ben-pen Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    26.08.2005
    Beiträge:
    1.375
    Zustimmungen:
    8
    Hallo, irgendwie bin ich mir noch ziemlich unsicher was ich wirklich brauche um auf meinem iMac G5 normales Sat-TV zu schauen. Ich brauche nichts Besonderes, sondern nur eine Lösung um ein Jahr normal Fern zu schauen mit Fernbedienung.

    Also es gibt doch drei Hersteller solcher Geräte.

    Elgato
    Terrtec
    Formac

    Oder?

    Ich steige bloß nicht durch welches Gerät ich brauche. DVB-T, DVB-S oder so brauche ich nicht. Möchte einfach nur meine Sat-Schüssel anschließen.

    Danke für Hilfe
    BP
     
  2. waldeis

    waldeis MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    25.09.2005
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    1
    Digitale Sat Schüssel bzw. LNB ? Dann DVB-S und entsprechend nur die
    Wahl zwischen Elgato EyeTV310 und dem neuen Teil von Networkx - beides ca. 250-300€
     
  3. wegus

    wegus MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    13.09.2004
    Beiträge:
    14.713
    Zustimmungen:
    1.348
    Von Elgato wär das das EyeTV 310, ein sehr gutes Gerät mit Fernbedienung und allem drum&drann. Ich schätze es sehr dadurch auch eine große Auswahl an Radiosendern am mac zu haben.

    Ob der Preis sich aber für nur ein Jahr rechnet, mußt Du selbst wissen.
     
  4. ben-pen

    ben-pen Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    26.08.2005
    Beiträge:
    1.375
    Zustimmungen:
    8
    Whats LNB?

    Ach du Sch...! Das ist teuer.
     
  5. ben-pen

    ben-pen Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    26.08.2005
    Beiträge:
    1.375
    Zustimmungen:
    8
    Was ist mit dem Formac WatchAndGo USB?? Geht der nicht?
     
  6. waldeis

    waldeis MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    25.09.2005
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    1
    hast du mal einen link ? fast jede Schüssel die nicht älter als 10 Jahre ist hat ein digitales LNB welches digitalen SAT Empfang erlaubt, davor hatte man analoges SAT TV. Dementsprechend mußt du auch das wissen bevor du kaufst.
    Ja leider ist das für den Mac nicht so günstig wie für den PC, dort bekommst du USB Geräte zum halben Preis.
     
  7. ben-pen

    ben-pen Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    26.08.2005
    Beiträge:
    1.375
    Zustimmungen:
    8
    Terratec Cinergy S USB

    Der kostet unter 100 EUR und müsste doch für Sat-Anlagen sein. Laut Beschreibung. Finde bloß nichts, ob das Teil auf nem Mac funktioniert.

    Weiß da jemand Bescheid??
     
  8. ben-pen

    ben-pen Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    26.08.2005
    Beiträge:
    1.375
    Zustimmungen:
    8
    Kennt jemand das Teil????
     
  9. Hotze

    Hotze MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    14.533
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.787

    Wenn es am Mac funktionieren würde, müsste es auch dastehen zumal Terratec ja Produkte für den Mac hat. Demnach funktioniert es also nicht.
     
  10. ben-pen

    ben-pen Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    26.08.2005
    Beiträge:
    1.375
    Zustimmungen:
    8
    Ich versteh es einfach nicht, das man am PC für unter 100 EUR Sat-TV schauen kann und am Mac muss an dafür 260 EUR zahlen.
    Das kann doch nicht sein, oder?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen