SAT 1 und RTL

el_schinkone

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
09.09.2004
Beiträge
441
Gerade gesehen !! Man man man jetzt dreht Apple aber das Marketing auf! Beide oben erwähnten Sender spendeten gerade fast ne Minute sende Zeit um über den Mini und den Shuffle zusprechen!!

Na mal sehen wieviel Marktanteil es bringt!! Habe echt nur Angst das jeder Sp.... sicher nun nen Apple zulegt...


;)
 

el_schinkone

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
09.09.2004
Beiträge
441
hope so!!! ;) der Rest ist ja auch gegenüber den Dosen schon recht teuer
 

Larzon

Mitglied
Mitglied seit
02.11.2003
Beiträge
8.051
in welcher sendung kam das?nachrichten?
dann kommts sicher auf pro sieben auch noch oder?
 

Hotze

Mitglied
Mitglied seit
16.06.2003
Beiträge
14.873
Der gleiche Bericht kommt noch mal auf Pro 7 um 20 Uhr. Bei N24 kommts auch....und Kabel 1 auch.....
 

MACcaroni

Mitglied
Mitglied seit
13.01.2005
Beiträge
357
Pro 7, Sat. 1, n24und Kabel 1 gehören ja alle der der ProSiebenSat1.mediaAG an!
Apple will Nummer eins in Sachen portable-mp3 werden und so sind die auf dem richtigen Weg!
 
P

pique

el_schinkone schrieb:
Habe echt nur Angst das jeder Sp.... sicher nun nen Apple zulegt...

Kann ich bitte Ihren Nicht-Spacken Ausweis sehen?
 

Mystras

Mitglied
Mitglied seit
09.05.2004
Beiträge
953
Wir brauchen unbedingt 10% Marktanteil auf jede Branche, um laaaaaange leben zu können.
 

cbecker-nrw

Mitglied
Mitglied seit
16.08.2004
Beiträge
1.866
hey, heute morgen war ein foto von steve & dem mac mini auf der titelseite der kleinen lokalen zeitung die wir bekommen. nur son mini foto mit zwei zeilen text. auf seite 20 (im coomputer-teil) ging dann fast ne halbe seite über apple, steve, den iPod shuffle und den mac mini.

foto des berichts kommt im laufe des tages in die galerie...
 

Parodia

Mitglied
Mitglied seit
03.02.2003
Beiträge
250
derBernhard schrieb:
ja ja, Elite muss Elite bleiben.
Ich finde mein iBook klasse! Ich finde OS X klasse. Und meistens find ich auch dieses Forum klasse.

Aber das elitäre Gehabe einiger Jungspundis hier oder solcher, die es gerne wären, geht mit der Zeit echt auf die Nerven.

Leute - kein Mac-Besitzer ist besser oder schlechter als ein PC- oder Klobürstenbesitzer.

Das musste jetzt echt mal raus. Weil die Hysterie, die hier teilweise herrscht, finde ich nimmer lustig.

motz
 
R

RETRAX

in N-TV kam am Tag der Keynote auch eine mehrminütige Reportage über Apple und die MacWorld mit ständigen Bildeinblendungen von OS X, dem iPod, iMac etc...

War da gerade im Fitness Studio und das lief auf allen Monitoren :D


Gruss

Retrax
 

cky

Mitglied
Mitglied seit
30.05.2003
Beiträge
275
Habe echt nur Angst das jeder Sp.... sicher nun nen Apple zulegt...
...au weia!!!!!

Je mehr Apple verkauft, desto mehr haben wir Mac User die Hoffnung noch lange ebensolche zu bleiben und von Apple regelmäßig schön mit einem wirklich gutem Betriebssystem und der ein oder anderen nützlichen Hardware versorgt zu werden.

Ich bin kein Mac Prediger, aber ich habe schon so manchen PC Nutzer von den Qualitäten meines Macs und OSX überzeugen können. Jetzt gibt es auch noch eine hübsche erschwingliche mini Kiste, die einfach gegen die DOSe ausgetauscht wird. Tastatur, Maus, Monitor bleiben. So what????

Laß sie doch kommen und nicht nur Apple sondern auch vielleicht dieses Forum bereichern! Ich halte 00000 von diesem Computerrassismus. Nichts ist perfekt, auch Macs nicht!!
 

todd

Mitglied
Mitglied seit
30.07.2004
Beiträge
499
Ich finde es immer gut, wenn neue Macianer kommen, da habe ich 0 Probleme mit.
Ausserdem ist ein wenig mehr Marktanteil auch für die Zukunft von Apple gut.
Es stört mich nur ein wenig, wenn der erste Kommentar ein Switchers kommt, wo man die und die Software für umme her bekommt.
 

Gerry233

Mitglied
Mitglied seit
24.11.2003
Beiträge
609
Prinzipiell finde ich mehr MacUser sehr positiv. Durch einen höheren Anteil von MacUsern werden sicher einige Software-Produzenten, die jetzt gute Programme herstellen aber einen Bogen um den Mac machen, es sich sicher überlegen auch OS X Software anzubieten. - Die Auswahl an Peripherie für unser System wird umfangreicher werden. - Es werden damit dann vielleicht auch die Preise in Bewegung kommen. - Und es wird damit auch Apple und den Mac länger geben.

PS.: Und ich fände es nicht schlecht, wenn Apple mit seinen Rechnern einen deutlich höheren Marktanteil von der Windowswelt abzwackt.
 

Gerry233

Mitglied
Mitglied seit
24.11.2003
Beiträge
609
todd schrieb:
... Es stört mich nur ein wenig, wenn der erste Kommentar ein Switchers kommt, wo man die und die Software für umme her bekommt.
Denke es sind genügend MacUser hier, die die entsprechenden Kommentare abgeben werden. :D
 

andrequick

Mitglied
Mitglied seit
04.10.2004
Beiträge
751
Parodia schrieb:
Ich finde mein iBook klasse! Ich finde OS X klasse. Und meistens find ich auch dieses Forum klasse.

Aber das elitäre Gehabe einiger Jungspundis hier oder solcher, die es gerne wären, geht mit der Zeit echt auf die Nerven.

Leute - kein Mac-Besitzer ist besser oder schlechter als ein PC- oder Klobürstenbesitzer.

Das musste jetzt echt mal raus. Weil die Hysterie, die hier teilweise herrscht, finde ich nimmer lustig.

motz
Glatt ignoriert ;-) hehe

Aber unrecht hast du nicht. Allerdings ists mir auch häufiger untergekommen, dass ahnungslose PC-User nen Apple-Mann müde belächeln...

Tja, egal. Ich weiss was ich an meinem Mac habe. Und der Mac mini ist nun mal für den Heimgebrauch und ich hoffe, dass es nen guter Seller wird.

Gruss André