Samsung-Speicher besser als MDT-Speicher?

gustavmega

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
19.12.2004
Beiträge
1.736
Hallo,

ich wollte fragen, ob 1GB MDT-Speicher besser ist oder 1GB Samsung-Speicher?
 

phoenix_ob

unregistriert
Mitglied seit
09.11.2003
Beiträge
3.470
Spaß beiseite. RAM reinstecken, läuft er stabil=gut, tut er es nicht=schlecht.
 

gustavmega

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
19.12.2004
Beiträge
1.736
es geht um folgendes, ich habe ursprünglich 1GB MDT-Speicher und einen 256 MB Speicher in meinem Mini drin gehabt.
Letzte Woche habe ich den 256 MB Speicher gegen einen 1GB MDT-Speicher ausgetauscht und hat sich herausgestellt, dass der alte Speicher defekt war (da öfter Kernel Panic).
Dann habe ich den Speicher zurückgebracht und heute wurde ich angerufen, dass der Lieferant kein MDT-Speicher mehr liefert und ich könnte einen 1GB Samsung-Speicher bekommen und ich könnte auch meinen neuen MDT-Speicher gegen einen Samsung-Speicher tauschen, damit ich 2 gleiche Speicher habe.
Sollte ich das machen, oder soll ich das Geld für meinen alten MDT-Speicher mir auszahlen lassen und privat einen neuen MDT-Speicher kaufe?
 

hilikus

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30.10.2006
Beiträge
3.900
Ist echt egal, solang es läuft.

Das mit dem Austauschen scheint ja die deutlich bequemere Art zu sein, also würde ich in dem Falle das machen
 

touranium

Neues Mitglied
Mitglied seit
08.08.2006
Beiträge
35
ob nun Samsung seine Speicherchips selbst zum Modul aufbaut oder ob MDT das macht ist egal. Können bei beiden kaputt sein/gehen. Meiner Meinung nach kannst Du ruhig den Samsungspeicherriegel nehmen.

T.
 
Oben