Saitek Pro Gamer-Command Unit wird nur noch ein bisschen erkannt ?

Gelegenheitsgamer

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
16.11.2020
Beiträge
1
Hallo zusammen,

Ich habe meine alte Command Unit von Saitek ausgebuddelt (ist so eine Zusatz Tastatur), um mir das gelegentliche Spielen auf dem MacBook zu erleichtern.
Vor wenigen Wochen, habe ich das (via USB) angeschlossen und es funktionierte sogar auf Anhieb. Spiel -> Graveyard Keeper

Jetzt wo ich anfangen wollte ein wenig zu daddeln, wird das Gerät zwar erkannt (über diesen MAC, System..., USB...)
aber ausser der Beleuchtung tut sich nix mehr. Keine Taste wird erkannt. Das war auch gestern, also noch vor meinem Big Sur Update.

Hat jemand von euch Erfahrung damit, oder gibt es eine Möglichkeit irgendwelche Treiber dafür zu suchen?
Saitek selbst bietet nichts für iOS an. Bin aber auch ein absoluter Apple Neuling.

Falls jemand einen Rat für mich hat, wäre ich extrem Dankbar.

LG der Gelengenheitsgamer
 

Stargate

Aktives Mitglied
Mitglied seit
27.02.2002
Beiträge
9.564
aber ausser der Beleuchtung tut sich nix mehr. Keine Taste wird erkannt. Das war auch gestern, also noch vor meinem Big Sur Update.
Da brauchst du doch eigentlich nicht mehr fragen woran das liegt, oder?
Es wird dir da auch niemand helfen können. Ein macOS hat entweder eine unversellere Unterstützung für ältere Hardware oder es hat sie nicht.

Bei Apple liegt die Betonung bei eimal neuem macOS in der ersten Null-Runde immer bei "nicht".

Vielleicht gibt es einen Weg mit dem Programm "USB-Overdrive". Aber die ist mehr für Mäuse ect.
Nachschauen würde ich aber trozdem mal.
 
Oben