safarifenster beim oeffnen verschoben

Diskutiere das Thema safarifenster beim oeffnen verschoben im Forum Netzwerk-Software

  1. MacHei

    MacHei Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    12.12.2003
    kann mir jemand verraten, warum bei mir nach dem oeffnen des safarifensters, dieses immer ca. 1.5 cm nach rechts verschoben dargestellt wird ? das ist eigentlich nicht weiter tragisch, aber es stoert doch irgendwie.
    ich schiebe es jedesmal neu schoen an "seinen" eigentlichen platz aber beim naechsten neustart von safari ist wieder alles beim alten.

    schonmal danke fuer die hilfe und gruss heiko
     
  2. Pretzel

    Pretzel Mitglied

    Beiträge:
    1.195
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    08.09.2003
  3. MacHei

    MacHei Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    12.12.2003
    tut mir leid. probiere mal unter software - internet (und nur hier ordne ich meine frage ein) "safarifenster verschoben" einzugeben ! und was finden da deine mueden augen ? eben - nichts ! aber vielleicht suche ich ja auch verkehrt ......
    trotzdem vielen dank fuer den link, ich werde gerade mal probieren ob's funktioniert.

    gruss und dank - heiko
     
  4. Pretzel

    Pretzel Mitglied

    Beiträge:
    1.195
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    08.09.2003
    macht ja nichts! :)

    kleiner tip: beim suchen lieber wörter getrennt schreiben!

    beispiel: gesuchtes wort: safarifenster

    gibt man "safari fenster" findet er sowohl safari als auch fenster also auch safarifenster (mein ich zumindest) ;)

    gibt man "safarifenster" ein, findet er wirklich nur wenn es zusammengeschrieben ist!

    da es verschiedene schreibweisen gibt, besser beim suchen auseinander schreiben! :)
     
  5. MacHei

    MacHei Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    12.12.2003
    hoi pretzel,

    danke nochmal fuer den suchtip un mit der fensterverschiebung das hat auch geklappt.
    waere doch eigentlich schoen, wenn solche macspezifischen sachen (die auch tatsaechlich zur problembehebung gefuehrt haben) in einer art "problemloesungsarchiv" gesammelt wuerden.
    auflistung so aehnlich wie das hier im forum beim lexikon gemacht wird.

    gruss und dank - heiko
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...