Safarie schmiert ab

  1. Macrö

    Macrö Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.03.2005
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    1
    Safari schmiert ab

    Hi,

    wenn ich in Safari (OS X Panther) auf das kleine Buch (Alle Lesezeichen anzeigen) oben links klicke wird Safari unerwartet beendet.

    Hab schon mal die plist gelöscht und auch Safari zurückgesetzt, bringt aber nix.

    Kann jemand helfen ?
     
    Macrö, 30.12.2005
  2. KOJOTE

    KOJOTEMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.11.2004
    Beiträge:
    1.750
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    184
    Ich bin aus diesem und anderen Gründen auf Firefox umgestiegen.

    Probiere den ff doch mal aus. Es gibt ihn in der Versin 1.5 mit Safari-look kostenlos zu download auf:


    Änderung:
    Ähhh doch besser hier:
    http://www.firefox-browser.de/

    Sorry.

    Der Kojote
     
    KOJOTE, 30.12.2005
  3. macnurse

    macnurseMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Aber Tools, die Safaris Preference-Daten und andere verändern, will wieder keiner benutzt haben, stimmts?

    Man könnte mal die Lesezeichen-Datei komplett aus dem Verzeichnis Library/Safari entfernen und die Links neu importieren.
     
    macnurse, 30.12.2005
  4. KOJOTE

    KOJOTEMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.11.2004
    Beiträge:
    1.750
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    184
    Doch, natürlich. Alles ausprobiert:D - aber trotzdem finde ich ff besser. Apple´s integrierte Lösung Safari ist echt nicht der Brüller.

    Der Kojote
     
    KOJOTE, 30.12.2005
  5. macnurse

    macnurseMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Kann FireFox eigentlich schon RSS - oder ATOM-News lesen?
     
    macnurse, 30.12.2005
  6. KOJOTE

    KOJOTEMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.11.2004
    Beiträge:
    1.750
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    184
    RSS (eine Abkürzung für "Rich Site Summary" und später als "Really Simple Syndication" geprägt) ermöglicht es Webseiten, ihren Inhalt zusammenzufassen (z.B. Nachrichten-Artikel) oder um ihn in verschiedenen Darstellungen zur Verfügung zu stellen. Zum Beispiel könnten Nachrichten-Seiten ein RSS-Feed mit ihren Überschriften anbieten, die Sie wie Lesezeichen in Firefox oder wie eine E-Mail in Thunderbird anschauen können. Ihre Lieblings-Blogs veröffentlichen auch ein RSS-Feed.

    RSS gibt es in verschiedenen Versionen (wie RSS 0.9, RSS 1.0, RSS 2.0 und Atom) und Mozilla Firefox unterstützt sie alle.

    Quelle: http://www.mozilla-europe.org/de/products/firefox/live-bookmarks/

    Der Kojote
     
    KOJOTE, 30.12.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Safarie schmiert
  1. Ole123
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    501
  2. felbass
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.070
    antillen
    15.11.2011
  3. Kopfkissen
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    396
  4. goldwild
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    542
  5. hobbesorange

    mpeg in safarie

    hobbesorange, 25.09.2005, im Forum: Mac OS Software
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    317
    schildkroeter
    25.09.2005