Safari zickt bei ebay

Dieses Thema im Forum "Mac OS Software" wurde erstellt von henkx, 13.12.2006.

  1. henkx

    henkx Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.01.2004
    Hallo!
    Ich habe folgendes Problem: Wenn ich bei ebay eingeloggt bin und auf verschiedene Artikel Gebote abgebe muss ich mich fast jedes Mal wieder neu einloggen.
    Das kostet im falschen Moment evtl. zuviel Zeit und ist auf Dauer einfach nur lästig.
    Benutze ich Internet Explorer oder Firefox tritt dieses Problem nicht auf.
    Ich möchte bei Safari bleiben, gibt es irgendeine Einstellung in den Prefs, die für dieses Phänomen verantwortlich sein könnte?

    Grüße
    henkx
    ---------------------------------------------------------------------------
    PB 1,25 GHz, 1 GB, 10.4.8
     
  2. compifrank

    compifrank MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    45
    Mitglied seit:
    09.01.2003
    Ist bekannt, da gibt's schon einige Threads zu. Es gibt wohl zur Zeit auch keine Problemlösung.
     
  3. walfrieda

    walfrieda MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.952
    Zustimmungen:
    1.131
    Mitglied seit:
    29.03.2006
    ja, da ist ein bekanntes Problem. Bei mir hängt das mit tabbed browsing zusammen. Solange ich nicht in einen anderen ebay-Tab springe bleibe ich eingeloggt. Ist halt lästig wenn man auf mehrere Sachen zeitgleich bieten will.
     
  4. henkx

    henkx Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.01.2004
    das hatte ich noch vergessen: auf dem G3-Powerbook meiner Frau mit 10.3.9 gibt's keine Probleme...
     
  5. weber

    weber MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.115
    Zustimmungen:
    27
    Mitglied seit:
    15.12.2005
    Ich kann auch nicht von diesen Problemen mit meinem MBP berichten! Bei mir klappt das alles einwandfrei...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen