Safari Verlauf

TrusterX

Mitglied
Thread Starter
Registriert
10.04.2005
Beiträge
639
Moin

Gibt's auch ne Möglichkeit, Safari zu sagen, wie Lang er den Verlauf speichern soll, Wenn ich zu viele Seiten Ansurfe, merkt er sich gerade mal 2 Tage. Auf so was kann i verzichten *G* Das ist kein Verlauf, sondern ein Zustand!
 

Ulfrinn

Aktives Mitglied
Registriert
30.01.2005
Beiträge
6.716
Ja, die einfachste Variante ist wohl, TinkerTool zu verwenden. Alternativ kannst du in der com.apple.Safari.plist auch direkt den Wert von WebKitHistoryItemLimit nach deinem Belieben ändern.
 

TrusterX

Mitglied
Thread Starter
Registriert
10.04.2005
Beiträge
639
Ich will nicht die ANZAHL sondern den ZEITRAUM einstellen UNGEACHTET von den ANZAHLEN d.h. er soll 30 Tage lang den Verlauf Speichern unabhängig ob ich jetzt 5 oder 5000000 seiten aufmache. Denn alles andere finde ich eigentlich nicht wirklich intuitiv und ergonomisch, da ich immer Hoffen muss ob die Site noch im verlauf steht oder nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

Ulfrinn

Aktives Mitglied
Registriert
30.01.2005
Beiträge
6.716
TrusterX schrieb:
Ich will nicht die ANZAHL sondern den ZEITRAUM einstellen UNGEACHTET von den ANZAHLEN d.h. er soll 30 Tage lang den Verlauf Speichern unabhängig ob ich jetzt 5 oder 5000000 seiten aufmache. Denn alles andere finde ich eigentlich nicht wirklich intuitiv und ergonomisch, da ich immer Hoffen muss ob die Site noch im verlauf steht oder nicht.
Ich habe bei mir den Wert 3000 gesetzt, aber der Verlauf scheint dennoch auf eine Woche begrenzt zu sein. Wenn du also den Verlauf sieben Tage lang zurückverfolgen möchtest, ist das die richtige Wahl. Eine andere Möglichkeit der zeitlichen Beschränkung ist mit Safari nicht möglich.
 

TrusterX

Mitglied
Thread Starter
Registriert
10.04.2005
Beiträge
639
Gut dann hat ab sofort Safari für mich keine Verwendung mehr. Mal sehn ob es mit Shiira grht, dieser benutzt auch die Safari engine ;)
 

TrusterX

Mitglied
Thread Starter
Registriert
10.04.2005
Beiträge
639
WoW Shiira gefällt mir total gut nur ob der Verlauf so arbeitet, wie ich mir das vorstelle, bleibt abzuwarten :D
 

TrusterX

Mitglied
Thread Starter
Registriert
10.04.2005
Beiträge
639
ja weil ich oft über foren auf div. seiten gugge. Dann vergess ich meistens das forum im dem die seite stand und die addy der seite *G* da is ein "Großer" Verlauf vom Vorteil weil ehrlich gesagt is 2-Tages-Verlauf ein großer witz, mehr nicht
 

TrusterX

Mitglied
Thread Starter
Registriert
10.04.2005
Beiträge
639
Oder hast ne bessere Idee?

Ned überall, wo Apple draufsteht muss Hirn & intuitivität drinnen sein. Die kochen auch nur mit Wasser ;)
 

Ulfrinn

Aktives Mitglied
Registriert
30.01.2005
Beiträge
6.716
Nun, sieben Tage sind schon wesentlich mehr als zwei … Und ich glaube kaum, daß du mal einen einzelnen Forumsbeitrag über mehr als eine Woche zurückverfolgen mußt. Und selbst wenn, so glaube ich nicht, daß du ihn dann in der Masse wiederfinden würdest. ;)
 

TrusterX

Mitglied
Thread Starter
Registriert
10.04.2005
Beiträge
639
naja aber 7 Tage speichert meiner nicht wenn ich viele seiten aufrufe. ich will einen zeitgesteuerten verlauf und keinen anzahlgesteuerten verlauf!
 

Ulfrinn

Aktives Mitglied
Registriert
30.01.2005
Beiträge
6.716
Ich weiß ja nicht, was der Maximalwert ist, aber wenn du 9999 einstelltest, wäre das schon eine erhebliche Anzahl an Seiten, die du täglich besuchen müßtest – 1428 Seiten, um genau zu sein. Bei 16 Stunden ununterbrochenen Stöbern wären das 89 Seiten pro Stunde, also drei je zwei Minuten. Ohne eine einzige Unterbrechung, wohlgemerkt. Ich zweifle ernsthaft an, daß du das schaffst.
 

Ulfrinn

Aktives Mitglied
Registriert
30.01.2005
Beiträge
6.716
Nur der Vollständigkeit halber: Ich habe gerade auch noch den Wert WebKitHistoryAgeInDaysLimit entdeckt. Damit läßt sich offensichtlich die Höchstzahl der zu merkenden Tage einstellen.
 
Oben