Safari Verlauf KOMPLETT löschen?

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von bo@ck, 24.11.2006.

  1. bo@ck

    bo@ck Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    20.12.2002
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    1
    tag zusammen!

    habe folgendes Problem, ich möchte gerne meinen Verlauf im Safari komplett löschen aber weder unter "verlauf löschen" noch unter "Safari zurücksetzen" funktoniert es! auch die history.plist hab ich manuell schon gelöscht, und immer wieder haut er mir eine liste besuchter Seiten raus wenn ich "www." oben in die Adressleiste eingebe...

    any idea?

    dankeschön!
     
  2. Jools

    Jools MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    27.11.2005
    Beiträge:
    3.015
    Zustimmungen:
    46
    Verlauf löschen reicht normalerweise. Er zeigt in der Addressleiste immer die Bookmarks an wenn man www. oder anfangsbuchstaben eingibt.
     
  3. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    06.06.2004
    Beiträge:
    13.016
    Zustimmungen:
    515
    Genau das ist. Er vervollständigt automatisch die Adressen aus den Lesezeichen. Die musst du vorher auch nicht unbedingt besucht haben. Es reicht der Eintrag in dne Lesezeichen.
     
  4. iDude

    iDude MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    18.03.2006
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    In ~/Lbrary nach Safari suchen und alles erscheinende löschen. Außer vll. die bookmarks.plist. Sonst sind die Bookmarks weg.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen