Safari verbindet sich nicht mehr mit Servern, kann keine sichere Verbindung augbauen

Animusetamina

Registriert
Thread Starter
Dabei seit
03.09.2017
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Hallo!

Mein MacBook Pro spinnt seit Freitagabend als ich Kaspersky Internet Security 2013 heruntergeladen habe (Unfreiwillig). Jedenfalls habe ich dieses Programm nur aus einen einzigen Grund heruntergeladen um Web Antivirus zu deaktivieren, damit ich meiner Schwester mit ihrem Unikram helfen kann (Universitätsseite hat Kaspersky Internet Security 2013 empfohlen, hättest es sonst nie gedownloaded und erst recht nicht Web Antivirus deaktiviert, kam mir komisch vor, dies zu tuen)

Kurz gefasst: Kaspersky Internet Security 2013 hing bei der Installation (Ließ mein Mac die Nacht durchlaufen in der Hoffnung, das es installiert wird, welches aber nicht der Fall war) ich musste mein Mac Neustarten, dann erfolgreich installiert, habe Web Antivurs dann deaktiviert, welches nichts gebracht hat, dann versucht es wieder zu aktivieren und Kaspersky Internet Security 2013 deinstalliert (Safari konnte ich danach noch einwandfrei nutzen).

Heute hing mein Mac mehrmalig (musste ihn sehr oft Neustarten, damit er wieder vernünftig läuft) und Safari verbindet sich nicht mehr. Es kommt immer „Safari kann die Seite (Beliebige Seite) nicht öffnen, da Safari keine sichere Verbindung zum Server „www.google.com" aufbauen kann"

oder bei Chip.de
„Safari kann die Seitewww.chip.de" nicht öffnen, da der Server die Seite unerwartet beendet hat. Dies tritt manchmal auf, wenn ein Server überlastet ist. Warte einige Minuten und versuche es dann erneut."


Meine Vermutung ist, dass der Web Antivirus immer noch deaktiviert ist, obwohl ich es aktivierte bevor ich es deinstalliert habe aber wie soll ich es wieder aktivieren, wenn ich keine Verbindung zu Chip habe, um Kaspersky Internet Security 2013 zu installieren.


Würde mich über eine Antwort freuen

P.s. Werde sonst ein Termin bei der Apple Genius Bar machen
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Dabei seit
06.06.2004
Beiträge
36.652
Punkte Reaktionen
15.886
Lass mal EtreCheck laufen und teile uns hier das Ergebnis mit. Das ausgegebene Protokoll kannst du hier einfügen, indem du beim Erstellen eines Beitrags oben auf das
1mazv2.png
-Symbol klickst, und dann auf "
2juy71.png
Code".

Malwarebytes kannst du bitte auch mal durchlaufen lassen.
 

Animusetamina

Registriert
Thread Starter
Dabei seit
03.09.2017
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Lass mal EtreCheck laufen und teile uns hier das Ergebnis mit. Das ausgegebene Protokoll kannst du hier einfügen, indem du beim Erstellen eines Beitrags oben auf das
1mazv2.png
-Symbol klickst, und dann auf "
2juy71.png
Code".

Malwarebytes kannst du bitte auch mal durchlaufen lassen.

Öhm ja würde ich liebend gerne machen aber ich bekomme keinen Zugriff zu diesen Seiten wedernoch besitze ich diese Programme auf meinem Mac
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Dabei seit
06.06.2004
Beiträge
36.652
Punkte Reaktionen
15.886
Dann lade es woanders herunter oder versuche einen anderen Browser. Oder guck mal was ins Safari für Erweiterungen aktiviert sind und deaktiviere diese.
 

AgentMax

Super Moderator
Dabei seit
03.08.2005
Beiträge
51.188
Punkte Reaktionen
10.962
Starte in die Recovery und installiere das System drüber.
Dazu beim Start CMD+R gedrückt halten.
 

MacMac512

Aktives Mitglied
Dabei seit
12.09.2011
Beiträge
5.412
Punkte Reaktionen
3.857
Ansonsten einen zweiten Benutzer anlegen.

Und das wichtigste, Stichwort "Unikram", Backup machen! ;)
 

Tuxtom007

Mitglied
Dabei seit
23.10.2016
Beiträge
419
Punkte Reaktionen
71
Kaspersky Internet Security 2013
Wann ist die Webseite der Uni das letzte Mal upgedatet worden - 2013 ?

Wenn Schutzsoftware, dann immer die aktuellste Version, alleine schon um einen Softwaresupport für Signaturupdates usw. zu bekommen und vor allem um die Zusammenarbeit mit aktueller Software und Betriebssystemen zu garantieren.

Ich kann mir kaum vorstellem das einer 2013er Version unter Sierra gut funktioniert, die Probleme bei der Installation deute ja schon gewaltig drauf hin.
 

iCeeKay

Mitglied
Dabei seit
18.04.2009
Beiträge
50
Punkte Reaktionen
17
stimmt deine Datum und Uhrzeit vom Rechner?
sonst werden ggf alle SSL Zertifikate (auch vom Appstore) als ungültig abgewiesen.
gruß iCeeKay
 

Macsimpsons

Mitglied
Dabei seit
30.11.2002
Beiträge
115
Punkte Reaktionen
0
Hy Animusetamina. Ich habe zur Zeit das gleiche Problem. Hast Du es lösen können?
LG
macsimpsons
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Dabei seit
06.06.2004
Beiträge
36.652
Punkte Reaktionen
15.886

Macsimpsons

Mitglied
Dabei seit
30.11.2002
Beiträge
115
Punkte Reaktionen
0
Hab ich gemacht, doch der Bericht ist zu lang. Was kann ich tun?
 
Oben Unten