Safari und die Tabs ?

noxon

Mitglied
Thread Starter
Registriert
13.03.2007
Beiträge
689
Tag Leute

Ich wollte mal wissen, ob es in Safari möglich ist (wie bei FireFox) auf dem zu letzt geöffnetet Tab zu landen.
Ihr müsst euch vorstellen ich habe 5 Tabs offen. Ich surfe in dem, welcher sich ganz links in der Leiste befindet. Nun öffne ich einen Link und ein Tab geht auf...logischerweise ganz rechts. Wenn ich den nun schliesse lande ich automatisch auf dem Tab welcher sich daneben befindet und nicht auf dem, welchen ich zuletzt benutzt habe.
Irgendwie nervt mich das Tierisch...lässt sich da was machen ?:(

Und zur Lesezeichenleiste gleich meine nächste Frage. Wie lassen sich diese automatisch öffnen, wenn ich mit der Maus drüber fahre ? Beim FireFox geht das. Das ständige klicken find ich wirklich mühsam.:rolleyes:

Wäre toll, wenn es da Lösungen gibt. Jedoch hab ich die Hoffnung langsam aufgegeben.
 

Rajmund

Mitglied
Registriert
15.04.2006
Beiträge
569
Eine direkte Lösung habe ich nicht, aber wenn es nur 5 Tabs sind, reicht Dir vielleicht auch die Möglichkeit, mit Shift+command+Pfeiltasten links/rechts zwischen den Tabs zu wechseln und mit Alt+command+B die Lesezeichen einzublenden.
 

blue apple

Aktives Mitglied
Registriert
01.12.2005
Beiträge
17.364
oder du verschiebst die tabs einfach händisch wohin du willst...
 

martymcfly

Mitglied
Registriert
10.12.2003
Beiträge
71
Und zur Lesezeichenleiste gleich meine nächste Frage. Wie lassen sich diese automatisch öffnen, wenn ich mit der Maus drüber fahre ? Beim FireFox geht das. Das ständige klicken find ich wirklich mühsam

So mach ich das:
Menü Lesezeichen > Alle Lesezeichen einblenden:
Dort ein Lesezeichenset anlegen und den Haken bei "Auto-Klick" setzen.
Dann gehen alle darin enthaltenen Einträge mit einem Klick auf.
Funktioniert in oberster Ebene.
 
Oben