Safari: target="_blank" in neuem Tab?

  1. Ranmaru

    Ranmaru Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.10.2005
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    29
    Servus,

    der Titel sagt eigentlich alles. Ist es möglich, bei Safari einzustellen, daß alle Links mit dem Attribut target="_blank" automatisch in einem neuen Tab aufgemacht werden, ohne daß ich beim Klicken die Apfeltaste festhalten muß? Es nervt nämlich immer unten zu gucken, wie die Seite denn geöffnet wird und so abzuwägen, wann ich den Apfel drücken muß und wann nicht. :)

    Ranmaru.
     
    Ranmaru, 21.10.2005
    #1
  2. Itekei

    Itekei MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    4.989
    Zustimmungen:
    110
    Würde mich auch interessieren, mehrere Fenster müssen nicht sein.
     
    Itekei, 21.10.2005
    #2
  3. Scribble

    Scribble MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.08.2004
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    6
    Das geht mit SafariStand, dort in den Einstellungen die Checkbox bei »Open '_blank'-Link in new tab« anklicken.
     
    Scribble, 21.10.2005
    #3
  4. Ranmaru

    Ranmaru Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.10.2005
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    29
    Es funktioniert. Besten Dank. :)
     
    Ranmaru, 21.10.2005
    #4
  5. Boothby

    Boothby MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.01.2005
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    0
    Hört sich ja interessant an, aber bei mir scheint es nicht zu funktionieren:

    Ich lade das .dmg / aktiviere es.

    Ziehe den Ordern "SafarStand" in mein Verzeichnis /Inputmanagers. Starte Safari - Keine Änderung.

    Was habe ich übersehen?
     
    Boothby, 21.10.2005
    #5
  6. Scribble

    Scribble MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.08.2004
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    6
    Boothby, oben rechts in der Menüleiste sollte nun der Menüpunkt »Stand« auftauchen. Wenn du dort den Punkt »SafariStand Setting...« auswählst, kannst du diverse Einstellungen vornehmen.
     
    Scribble, 21.10.2005
    #6
  7. Boothby

    Boothby MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.01.2005
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    0
    Jup, jetzt hab ich ihn .... ich könnte schwören, vor dem reboot war er noch nicht da ... Danke für die Hilfe und den guten Tip, sowas hab ich schon seit ewigkeit gesucht.
     
    Boothby, 21.10.2005
    #7
  8. Anthrazit

    Anthrazit MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.11.2003
    Beiträge:
    1.336
    Zustimmungen:
    19
    Entschuldigt, dass ich den Thread an dieser Stelle nochmal ausbuddle :augen:

    Gibt es mittlerweile vielleicht ein Programm, das die "_blank"-Links in einem neuen Tab öffnet, ohne auf irgendeine andere Art und Weise Präsenz zu zeigen ?

    Der "Stand"-Eintrag in der Menüleiste stört mich etwas... :suspect:
     
    Anthrazit, 22.04.2007
    #8
  9. Ranmaru

    Ranmaru Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.10.2005
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    29
    Du kannst auch Saft verwenden, das hat die Einstellung auch, kostet aber etwas. Allerdings lohnt sich die Investition, wenn Du mich fragst. In den Saft-Preferences findest Du unter "Tabs" die Möglichkeit, "always open browser window in tabs" zu aktivieren.

    Wenn sich übrigens alle endlich an XHTML-Standards halten und aufhören würden, target-Attribute in ihren a-Tags zu verwenden, gäbe es das Problem gar nicht. ;)
     
    Ranmaru, 25.04.2007
    #9
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Safari target=_blank neuem
  1. tstueh
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    115
  2. softdown3
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    156
    softdown3
    04.07.2017
  3. HASosx
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    405
    HASosx
    24.06.2017
  4. sculptor
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    402
  5. Werther72
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    261
    Werther72
    27.10.2015