Safari Superslow!

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von ben milla, 30.03.2007.

  1. ben milla

    ben milla Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    13.09.2006
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Hi. Hab nen Quad Mac mit ner 16000er Leitung und trotzdem ist Safari super-langsam. Ich habe 2 HD´s drinne, beide mit Tiger 10.4.9. Auf der anderen ist die Installation jünger, da läuft es spitze...

    Jemand ne Idee?
     
  2. ... bei Safari schon den Cache geleert? die Cookies gelöscht u.s.w.
     
  3. ben milla

    ben milla Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    13.09.2006
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Wo kann man denn den cache leeren? Und die cookies müßte man schon geziehlt löschen, da ich die meisten ja brauche.
     
  4. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    06.06.2004
    Beiträge:
    13.016
    Zustimmungen:
    515
    Hier:
    [​IMG]

    Und hier:
    [​IMG]
     
  5. hast du noch nie einfach mal dich durchs 'Menü geklickt????

    [​IMG]
     
  6. webhonk

    webhonk MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    1.493
    Zustimmungen:
    43
    manchmal liegt es auch an den kleinen Icons der Webseiten weiß jedoch nicht ob die beim Cache leeren gelöscht werden oder ob das nur über ein Systentool geht. Bei Omniweb sind sie beim Cache leeren weg.
     
  7. vert

    vert MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    10.02.2006
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    4
    safari wird leider nach längerer benutzung arschlam. ist leider so.
    muss man halt immer wieder (also wenn man viel surft täglich) zurücksetzen.
    und wenn die cookies weg sind ist doch toll, nerven eh nur:cool: .
    und die die man brauch werden doch dann jeweils wieder neu angelegt.

    vert
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen