Safari stürzt ab

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von StanJ, 17.12.2006.

  1. StanJ

    StanJ Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    26.04.2003
    Wenn ich Safari starte fährt das Programm kurz hoch, zeigt für zwei Sekunden die Menus und stürzt dann ab, ohne die Seite zu laden. Es folgt eine Fehlermeldung:

    "Das Programm Safari wurde unerwartet beendet. Das System und andere Programm sind davon nicht betroffen."

    Und übe Konsole finde ich folgende Fehlermeldung:
    "CFPropertyListCreateFromXMLData(): plist parse failed; the data is not proper UTF-8. The file name for this data could be:
    /Users/..../Library/Cookies/Cookies.plist
    The parser will retry as in 10.1, but the problem should be corrected in the plist."

    Ich habe einen G4 Rechner/ MacOS 10.2.8. Habe Safari 1.0 schon gelöscht (nur die Anwendung) und neu installiert, aber nichts tut sich. Hat das vielleicht mit Preferences oder so zu tun? Kennt einer das Problem? ie bekomme ich Safari wieder flott, habe nämlich viele Favoriten in Safari und will mit dem IE nichts mehr zu tun haben.:o
     
  2. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.032
    Zustimmungen:
    585
    Mitglied seit:
    01.11.2005
    Hallo Stan,

    Lösche mal die .plist-Datei, dann alle Cookies und
    leere den Cache.

    Gruss Jürgen
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Safari stürzt
  1. Dr.Day
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    368
  2. Fucko
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    360
  3. andi2222
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    340
  4. asg
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    789
  5. zwiebak
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    922

Diese Seite empfehlen