Safari stürzt ab bei Aufruf der Bookmarks

Dieses Thema im Forum "Mac OS Software" wurde erstellt von wohlklang, 18.06.2005.

  1. wohlklang

    wohlklang Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    29.01.2005
    Hi Leute,
    bisher hat die Suchen-Funktion ja immer geholfen, aber jetzt weiß ich nicht weiter. Eben bemerke ich, dass Safari abstürzt sowie ich "Alle Lesezeichen" aufrufe, gleich, ob aus der Leiste oder dem Menü. Auch wenn ich einen Leisteneintrag löschen will, passiert das.
    Rechte habe ich repariert, Mac ausgeschaltet und auch die Scripte laufen lassen. Nichts. Kann jemand helfen?
    Ich bin seit einem Jahr mit dem PB 12" glücklich und zufrieden, mein erster Mac und dies ist mein erstes post hier.
     
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.173
    Zustimmungen:
    211
    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Hallo und willkommen im Forum

    Lösch mal die username -> Library -> Preferences ->com.apple.Safari.plist das könnte helfen.
     
  3. wohlklang

    wohlklang Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    29.01.2005
    Hallo,
    habe ich gemacht. Keine Änderung. Ich hatte zuletzt mal Safari Enhancer installiert, den aber auch wieder runtergeworfen. Was ist bloß los? Der Brwoser läuft ansonsten stabil und ist schnell wie immer.
     
  4. wohlklang

    wohlklang Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    29.01.2005
    Niemand eine Vermutung? Ist doch ein interessantes Phänomen!
    Es stört mich zwar nicht wirklich, da ich meine Sites hauptsächlich über die Leiste besuche und den Rest google, aber es nervt schon. Ich meine, als Mac-Benutzer hat man doch immer das Gefühl, man könnte jeden Augenblick die Weltherrschaft an sich reißen - und dann sowas!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen