Safari stellt "Times New Roman" nicht dar.

  1. Karijini

    Karijini Thread Starter

    Guten Morgen!

    Ab und zu kommt es vor, dass ich auf Internetseiten gelange, wo Times New Roman verwendet wurde. Soll ja vorkommen.
    Safari zeigt aber leider nicht Times New Roman an, sondern in irgendeiner anderen Schrift, die schlecht zu lesen. Ich weiß den Namen nicht - es ist so eine alberne "Spaß"-Schrift nach meinem Empfinden. Ist ja auch egal, welche.
    Im Quellcode habe ich herausgefunden, dass es sich um TNR handelt!
    Die Schriftsammlung ist i. O., ich habe alle Rechte bzw. Linke und Safari habe ich auch neulich erst zurückgesetzt.

    Wie kann ich das ändern?
    Danke für Eure Hilfe.

    p.s. Über die "Suche" habe ich nichts zu diesem speziellen Thema gefunden.
     
    Karijini, 24.05.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Safari stellt Times
  1. mibmac
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    7.946
    Sonja10
    15.02.2015
  2. gagio
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    692
    BalkonSurfer
    30.03.2006
  3. Sternenwanderer
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    705
  4. wycom
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    696
  5. aclumb
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    408