safari startet nicht mehr

  1. tt030

    tt030 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.02.2003
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Seit einigen Tagen startet safari bei mir nicht mehr auf Jaguar.
    Nach einigen Sekunden Hintergrundaktivität: "Das Programm wurde unerwartet beendet. Das System...davon nicht betroffen".
    Neuinstallation löst das Problem nicht.
    Man fühlt sich wie auf nem PC...

    Kann das jemand nachvollziehen?
     
    tt030, 07.02.2003
    #1
  2. x12

    x12 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.01.2003
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Jo, das hat ich auch mal.

    Poste doch bitte mal das Crash-log, vielleicht ist es der gleiche Fehler wie bei mir.

    Gruß

    X12
     
    x12, 07.02.2003
    #2
  3. tt030

    tt030 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.02.2003
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    crash.log

    habe mal die crash-datei angehängt....
     
    tt030, 07.02.2003
    #3
  4. x12

    x12 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.01.2003
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Also das war zwar nicht exakt mein Problem, aber bei mir half ein wiederherstellen der Volume-Zugriffsrechte mit dem HD-Tool.

    ...hoffe das hilft

    X12
     
    x12, 07.02.2003
    #4
  5. tt030

    tt030 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.02.2003
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    der offenbar schon bekannte bug...

    ...hat also bei mir zugeschlagen.
    "remove download list items" darf in den Preferences nicht auf "auto" gestellt werden. Danach fehlen wichtige Einstellungen im User-Verzeichnis, eine ganze Reihe von Programmen starten nicht mehr oder wollen ständig serialisiert werden.
    Ich habe das Problem damit geklärt, daß ich einen neuen Nutzer mit admin-Rechten angelegt und den alten nach Neustart rausgeschmissen habe. Einige Programme mußten nachinstalliert werden bzw. neu serialisiert. Nu löppt wieder alles.
     
    tt030, 08.02.2003
    #5
  6. Oetzi

    Oetzi MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.12.2002
    Beiträge:
    4.307
    Zustimmungen:
    69
    bei mir ist es so das Safari seit heute immer wieder unerwarte beendet wird!
    Aber sonst geht es ganz gut ;) Naja...warten wir mal die folgenden Versionen ab!
    Das wird schon!
     
    Oetzi, 08.02.2003
    #6
  7. tt030

    tt030 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.02.2003
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    denke auch, ist jetzt schon ein schönes Programm. Braucht aber dringend SSL-Fähigkeit, um den Explorer ersetzen zu können.
     
    tt030, 08.02.2003
    #7
  8. Woulion

    Woulion MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2002
    Beiträge:
    1.310
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Löscht doch mal die ~/library/preferences/com.apple.safari.plist und schaut, was passiert

    HTH

    W
     
    Woulion, 10.02.2003
    #8
  9. peetem

    peetem MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.08.2003
    Beiträge:
    1.072
    Zustimmungen:
    6

    Dann Startet Safari gar nicht mehr...
     
    peetem, 19.02.2005
    #9
  10. xlqr

    xlqr MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.09.2003
    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    15
    ot:

    da hast du aber einen alten fred ausgegraben ...
     
    xlqr, 19.02.2005
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - safari startet
  1. habö_2
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    634
    goaly099
    01.08.2012
  2. Blackbird25
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.430
    Alu Apfel
    29.03.2012
  3. ernesto
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.685
    ernesto
    04.03.2010
  4. ryudo
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    2.573
    maxillo
    09.06.2009
  5. flozirkus
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    336
    flozirkus
    02.03.2009