Safari "sichere Dateien öffnen" ausgeschaltet .ram soll aber abgespielt werden

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von QWallyTy, 05.03.2006.

  1. QWallyTy

    QWallyTy Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    15.02.2005
    Beiträge:
    2.998
    Zustimmungen:
    32
    Moin,

    ich habe in Safari "sichere Dateien öffnen" ausgeschaltet.

    Soweit sogut. Wenn ich jetzt aber bei Amazon, Audible, ... eine Hörprobe anklicke wird die wie nicht anders zu erwarten nicht abgespielt sondern nur gespeichert (bzw der Link zum Stream)

    Kann ich Safari irgendwie so konfigurieren dass Streamindateien geöffnet werden der Rest aber nicht?
     
  2. TheMagnificent

    TheMagnificent MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    16.11.2004
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    0
    Könnte ein Problem mit Safari, dem RealOnePlayer und deinem IntelMac sein. Der RealOnePlayer funktioniert nicht vernünftig in der Kombination. Versuch es mal mit FireFox.
     
  3. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    47.183
    Zustimmungen:
    3.687
    ist der realplayer denn überhaupt schon universal?
    ansonsten funktioniert das browser plug-in des players ja nur mit rosetta...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen