Safari Schriftenproblem

Dieses Thema im Forum "Netzwerk-Software" wurde erstellt von Conny08, 04.07.2006.

  1. Conny08

    Conny08 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    13.03.2006
    Dringend. Hilfe!
    mein Safari hat ein Schriftenproblem.
    Auch das Mail-Programm verwendet nur noch diese komischen Zeichen (chinesisch?)
    Habe schon in den Einstellung versucht eine andere Schrift zu nehmen, funzt nicht.
    Standardcodierung habe ich auch versucht zu ändern - Fehlanzeige?
    Woran kann es liegen.
    Ich habe gestern lediglich ein Update von office2004 für Mac gemacht. Liegt es daran?
    Bitte um Hinweise!
    Muster: siehe Anlage

    Bitte, bitte helft mir!
     
  2. piccool

    piccool MacUser Mitglied

    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    24
    Mitglied seit:
    02.04.2004
    Moin moin!
    Lager mal den Fontsordner im Benutzer/Library/Fonts und bei Library/Fonts aus.
    Finger weg von den Fonts im System/Library/Fonts-Ordner.
    Die Fonts kannst du ja in Schriftsammlung wieder einladen und aktivieren oder deaktivieren. Zu viele Schriften aktiv geht auf den Speicher!
     
  3. Conny08

    Conny08 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    13.03.2006
    Safari Schriften

    Danke für den Tip,
    wenn ich das Forum und die netten Leute hier nicht hätte....

    Jetzt funzt es wieder. Herzlichen Dank!!!
     
Die Seite wird geladen...