Safari Schriftenproblem

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von Conny08, 04.07.2006.

  1. Conny08

    Conny08 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.03.2006
    Dringend. Hilfe!
    mein Safari hat ein Schriftenproblem.
    Auch das Mail-Programm verwendet nur noch diese komischen Zeichen (chinesisch?)
    Habe schon in den Einstellung versucht eine andere Schrift zu nehmen, funzt nicht.
    Standardcodierung habe ich auch versucht zu ändern - Fehlanzeige?
    Woran kann es liegen.
    Ich habe gestern lediglich ein Update von office2004 für Mac gemacht. Liegt es daran?
    Bitte um Hinweise!
    Muster: siehe Anlage

    Bitte, bitte helft mir!
     
  2. piccool

    piccool MacUser Mitglied

    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    23
    MacUser seit:
    02.04.2004
    Moin moin!
    Lager mal den Fontsordner im Benutzer/Library/Fonts und bei Library/Fonts aus.
    Finger weg von den Fonts im System/Library/Fonts-Ordner.
    Die Fonts kannst du ja in Schriftsammlung wieder einladen und aktivieren oder deaktivieren. Zu viele Schriften aktiv geht auf den Speicher!
     
  3. Conny08

    Conny08 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.03.2006
    Safari Schriften

    Danke für den Tip,
    wenn ich das Forum und die netten Leute hier nicht hätte....

    Jetzt funzt es wieder. Herzlichen Dank!!!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen