1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Safari Popups unterdrücken

Dieses Thema im Forum "Mac OS Software" wurde erstellt von Möpschen, 28.04.2005.

  1. Möpschen

    Möpschen Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.10.2004
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Namnd!

    Obwohl ich in Safari 1.3 (mit OS X.3.9) das Häkchen "Popups unterdrücken" aktiviert habe, zeigt mir Safari fröhlich allerlei Popups auf allerlei Seiten. Hat jemand eine Lösung?

    Beste Grüße vom
    Möpschen
     
  2. agro

    agro MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.12.2004
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    2
    Eine Lösung dafür habe ich nicht.
    Aber eine Alternative: Firefox. Da funktioniert's.

    Gruß
    agro
     
  3. Don Caracho

    Don Caracho MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.11.2003
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    1
    Probiers nochmal mit Apfel-K und checke ob das Häkchen richtig aktiviert ist!
     
  4. emaerix

    emaerix MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.03.2004
    Beiträge:
    1.483
    Zustimmungen:
    22
    Kommt auch drauf an, um was für PopUps es sich handelt. Die neueren Flash-Animationen, die über der eigentlichen Seite liegen, werden nicht als PopUp erkannt und daher auch nicht vom PopUp-Blocker blockiert. Dieses Problem wirst Du aber wohl mit allen Browsern haben.

    Um welche Seiten handelt es sich denn??? Dann könnte man schauen, was dort verwendet wird.

    Viele Grüße
    emaerix
     
  5. yew

    yew MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.02.2004
    Beiträge:
    5.265
    Zustimmungen:
    595
    Hi
    was teilweise auch schon funktioniert hat:
    Safari beenden, Benutzer abmelden und wieder neu anmelden.
    Gruß yew