Safari Pop Up Problem

HyperDrummer

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
25.01.2005
Beiträge
11
Hallo zusammen,

habe mit Safari 3.1 das Problem, dass JavaScript Pop Ups nicht funktionieren.

Des weiteren habe ich festgestellt, dass manche Links (normale, also nicht mittels JavaScript) sich nur öffnen lassen, wenn ich m Optionsmenü sage: Link in neuem Tab öffnen.

Woran liegt das und was kann ich tun?

Im Firefox funktionieren die Seiten problemlos, ich würde jedoch gerne Safari benutzen.
 

stalkerX

Mitglied
Mitglied seit
08.11.2007
Beiträge
124
Hast du vielleicht Plugins für Safari installiert? Nicht selten stören diese die Funktionalität des Browsers.
 

HyperDrummer

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
25.01.2005
Beiträge
11
Ne, hab eigentlich nur Safari Stand installiert. Ansonsten ist das System noch recht jungfreulich (1 Woche alt, neues Macbook Pro)
 

HyperDrummer

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
25.01.2005
Beiträge
11
@stalkerX: Du hattest recht. Es lag an den Plugins. Hab jetzt mal SafariStand deinstalliert und siehe da: Die Pop Ups mit JavaScript funktionieren wieder.

@Rubrix: Hast du auch SafariStand installiert?
 
Oben