Safari Passwortabfrage beim Ausfüllen deaktivieren

Macuser4880

Mitglied
Thread Starter
Registriert
09.07.2018
Beiträge
456
Jedes Mal nach dem Update auf 10.14.4 muss man das eigene Password in Safari angeben, um Login/Password Felder auszufüllen.
Kann man das irgendwie deaktivieren?
 

DOMExIT

Neues Mitglied
Registriert
21.04.2019
Beiträge
6
Hallo, hilft dir das evtl. weiter, oder hast du das schon probiert?


Einstellungen für das automatische Ausfüllen ändern
  1. Wähle in der App „Safari“
    4236b540374dd23e0ba9e00d84f328ac.png
    auf dem Mac „Safari“ > „Einstellungen“.

  2. Klicke auf „Autom. einsetzen“.
    • Wähle zum Deaktivieren bzw. Aktivieren dieser Funktion die Informationen aus, die automatisch ausgefüllt werden sollen, und deaktiviere die übrigen Informationen.

    • Zum Ändern bzw. Löschen der automatisch ausgefüllten Informationen klicke auf „Bearbeiten“ neben der betreffenden Information.
Wichtig: Safari füllt die Informationen automatisch für jeden aus, der den Mac mit deinen Anmeldedaten verwendet. Er füllt deine Informationen auch für jeden aus, der deine anderen Geräte verwendet, wenn auf dem Mac und deinen Geräten der iCloud-Schlüsselbund eingerichtet ist.

Zu deiner Sicherheit und zum Schutz deiner persönlichen Daten solltest du deinen Mac so einrichten, dass beim Einschalten des Geräts das Anmeldefenster angezeigt wird und beim Beenden des Ruhezustands oder des Bildschirmschoners das Passwort eingegeben werden muss. Richte deine iOS-Geräte so ein, dass zum Aufheben der Bildschirmsperre der persönliche Code eingegeben werden muss.

Tipp: Wenn du auf deinem Mac und anderen Geräten die App „iCloud-Schlüsselbund“ verwendest, um Informationen zu schützen, kannst du zuvor auf diesen Geräten gesicherte Kreditkarteninformationen, Benutzernamen und Passwörter mit der Option „Automatisch ausfüllen“ eingeben lassen.

Benutzernamen, Passwörter und Kreditkarteninformationen werden verschlüsselt in deinem macOS-Schlüsselbund gesichert. Sie werden auch in deinem iCloud-Schlüsselbund verschlüsselt, wenn du ihn auf dem Mac eingerichtet hast.

Wenn du in Safari Kreditkarteninformationen oder Benutzernamen und Passwörter entfernst, werden diese aus dem Schlüsselbund von macOS entfernt. Außerdem werden sie auch von allen anderen Geräten entfernt, wenn der iCloud-Schlüsselbund auf deinem Mac und anderen Geräten eingerichtet ist.
 
Oben