Safari page sichern

  1. Starduster

    Starduster Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.07.2002
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    6
    Hallo,

    wenn ich eine Seite sichern möchte, erscheint bei einem späterem Aufruf in der URL-Zeile immer : (z.B., je nach Speicherort)
    - file:///Users/Starduster/Desktop/
    Dies kannte ich früher anders. Dort war dann die originale URL auch noch erhalten. Deshalb konnte man durch erneutes Anklicken die Seite wieder updaten. Alle anderen links funktionierten auch anstandslos.
    Heute beziehen sie sich natürlich auf meine HD und produzieren eine Fehlermeldung.

    Wie kann man das ändern?
    Gibt es überhaupt eine Lösung dafür, ausser einen anderen Browser zu verwenden?

    Danke und Gruß
    Starduster
     
  2. something

    something MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.04.2005
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    wenn du tieger hast, nimm einfach den Automator. Musst mal gucken ob da das element zum "homepage als pdf runterladen" schon drin ist. Wenn nicht, auf der Applehomepage mal nach pdf Automator Aktionen suchen.

    Dann kannst dir nen schoenen Arbeitsablauf erstellen, der die URL aus Safari abfragt und als pdf runtelaed.

    funktioniert perfekt bei mir
     
  3. Starduster

    Starduster Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.07.2002
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    6
    Hi, danke erstmal, allerdings ist das nicht die Lösung.
    Ich meine, die Original-URL sollte mit gesichert werden und bei einem erneuten Öffnen von der HD ein weiterarbeiten mit der page wie vorher ermöglichen.
    iCab beispielsweise macht das. Da kann man auch alle auf der page vorhandenen links weiter benutzen. Bei Safari kommt immer eine Fehlermeldung, weil der link auf meine HD zeigt. Und da habe ich die Dateien natürlich nicht liegen.
    Gruß
    Starduster
     
Die Seite wird geladen...